Freitag, 21. Dezember 2018

ADVENTSKALENDER: Türchen 21 "Bastelanleitung Federengel"





Vom Himmel hoch da komm' ich her...

In diesem Türchen zeige ich Euch heute, wie ihr ganz einfach und mit wenig Materialien diese Federengel anfertigen könnt. Eine schöne und lustige Bastelidee, die auch für kleine Nachwuchskreative bestens geeignet ist um die Wartezeit auf's Christkind zu verkürzen. 

Materialien:
  • Bastelfolie in Gold
  • Federn (Farbe nach Wunsch)
  • Holzkugeln mit Loch
  • Engelshaar in Gold
  • Sternenstreudeko
  • Schere
  • Bastelkleber
  • Weiße Perlen
  • dünner, schwarzer Edding
  • einen Faden

Arbeitsschritte:


1. Schritt: Nimm Dir 2-3 Federn, die optisch von der Länge und dem Volumen zusammen harmonieren. Anschließend bindest Du die beiden Federn mit einem langen weißen Faden an der Kielspitze so zusammen, damit diese sich nicht mehr lösen können. Den überstehenden Faden NICHT abschneiden, da Du diesen später nochmal für einen weiteren Schritt brauchst. 


2. Schritt: Als nächstes benötigst Du die Goldfolie. Zeichne dir ein paar Engelsflügel in den passenden Proportionen auf und schneide diese anschließend sauber aus.
Tipp: Im Internet gibt es zahlreiche Schablonen für Engelsflügel. 


3. Schritt: Nun malst Du ein Gesicht auf die Holzkugeln. Dafür verwendest Du am besten einen dünnen, schwarzen Edding. 


4. Schritt: Jetzt werden die einzelnen Schritte zu einem Engel zusammengefügt. Die goldenen Flügel werden auf den hinteren Federnteil aufgeklebt. Anschließend kannst Du nach Belieben noch einen kleinen Stern (Streudeko) auf die Frontseite kleben. 


5. Schritt: Die Holzkugel wird nun mit Hilfe des langen Fadens auf den Federkiel gesteckt. Mit einem guten Bastelkleber oder Heißkleber sollte die Kugel fest mit der Feder fixiert werden. 


6. Schritt: Anschließend das Engelshaar in kleinen Mengen auf die Holzkugel gemeinsam mit einer weißen Perle einfädeln und dann ankleben. Den restlichen Faden an den übrigen Enden verknoten, damit die Engel aufgehängt werden können.


Kommentare:

  1. Guten morgen,
    hach, Du hast immer so tolle Bastelanleitungen. Und ich so viele Federn von Hühner und Co. :-D
    vielen Dank für diese schönen Engel. Jetzt weiß ich, was ich für nächsten Samstag noch basteln kann, bevor es zum Treffen mit dem Bücherstammtisch geht :-)
    Danke und ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback. Tatsächlich hat man früher diese Engel mit echten Hühnerfedern gemacht. Daher freut es mich umso mehr, dass Du diese Idee nachmachen möchtest.
      Die Anleitung hat schon meine Oma gemacht.
      Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß beim Basteln
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Einen wunderschönen guten Morgen liebe Andrea, sind sie goldig Deine Engel, klasse gemacht, sie dürfen nicht fehlen am Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karina,
      vielen lieben Dank für Dein tolles Lob!
      Ich freue mich so sehr darüber:)
      Einen tollen Tag wünsche ich Dir und liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Was für eine süße Idee. Das merke ich mir für´s nächste Jahr.
    Dann mache ich die nach :)))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi,
      vielen lieben Dank für dieses tolle Feedback. Ich freue mich gerade sehr, dass Dir meine Idee gefällt und Du sie sogar nachmachen möchtest.
      Einen wundervollen Tag und liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Meine liebe Federverzauberin!
    Die Engelchen sind ganz zauberhaft, liebe Andrea!
    ✨Ich wünsche Dir ein wundervolles 4.Adventswochenende!✨
    ♥ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥ ✨

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebste Claudia,
      vielen lieben Dank für Dein tolles Lob.
      Ich freue mich so sehr darüber:)))
      Herzliche Grüße und auch Dir einen schönen 4. Advent
      Deine Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de