Montag, 27. August 2018

DIY: Katzendecke + ANKÜNDIGUNG

Hallo meine lieben Leser,

bevor ich mit meinem eigentlichen Beitrag beginne, möchte ich Euch vorher noch kurz eine Kleinigkeit mitteilen: 
Zwischen Mai und Juni war es auf meinem Blog etwas ruhiger wie sonst. Das lag daran, dass ich in dieser Zeit besonders viel gestrickt habe. Vor ca. einem Jahr gab es auf meinem Blog die Serie "SOCKEN-SUNDAY". Dort habe ich jeden Sonntag über sechs Wochen lang meine selbst gestrickten Strümpfe unter einem bestimmten Motto vorgestellt. Dieses Jahr geht die Aktion in die zweite Runde. 
Das bedeutet, dass ich in den kommenden Wochen vom 02. September 2018 - 23. Dezember 2018 jeden Sonntag meine selbst gestrickten Strümpfe hochladen werde. Neben den 17 Paar Socken die ich alle fotografisch in Szene gesetzt habe, erwarten Euch noch zahlreiche Gedichte, wissenswerte Fakten und vieles mehr rund um das Thema Socken / Strümpfe. Ich hoffe euch wird es gefallen. 

Nun geht es aber weiter mit meinem eigentlichen Beitrag:
Heute zeige ich Euch meine vorerst letzte Katzendecke, die ich für meinen Kater Piwi angefertigt habe. 
Er liebt Wollprodukte! Sobald nur ein kleines Fleckchen gestrickt ist, versucht er sich sofort darauf zu sitzen oder zu legen. Inspiriert wurde ich mit den Katzendecken durch James Bowen zusammen mit seinem Kater Bob. Ich habe schon einmal vor vielen Jahren darüber berichtet, den Beitrag dazu verlinke ich Euch *hier*. 
Auf einem Bild habe ich gesehen, wie James Bowen seinen Streuner auf einer Decke platzierte, die ein Fan für ihn angefertigt hat. Da ich mich mit der Geschichte selber sehr verbunden fühle, wollte ich für Piwi ebenfalls so ein Kunstwerk häkeln. Das war auch der Startschuss um zum ersten Mal nach der Grundschule Wolle, Strick- und Häkelnadeln zu kaufen und mich mit dem Thema Handarbeit auseinanderzusetzen.
Im Laufe der Zeit sind viele Decken entstanden, die ich Euch immer mal wieder über die Jahre hinweg vorgestellt habe. Meine neu dazu gekommenen Leser werden das wahrscheinlich nicht wissen, daher habe ich Euch alle Katzendecken unter dem Beitrag verlinkt. 

Ich hoffe Euch gefällt die Decke genauso gut wie meinem Kater Piwi und mir!







Anmerkung:
Hier stelle ich Euch meine anderen bisher gehäkelten Katzendecken vor:
Katzendecke XXL (Beitrag vom 02.02.2015)
gehäkelter Katzenkopf (Beitrag vom 12.06.2015)
Katzendecke "sitzende Katze" (Beitrag vom 21.11.2015)
Katzendecke schwarz weiß "XXL-Decke" (Beitrag vom 10. August 2016)

Kommentare:

  1. Grins, der Mieze gefällt´s . Besser geht nicht :))
    Klasse . Deine Decke ist wirklich gelungen
    Sieht super aus .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      wow danke für dieses wundervolle Feedback, ich freue mich so sehr darüber!!
      Herzliche Grüße und einen tollen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Huhu Andrea,

    die ist ja mal total cool :) Ich bin leider im Stricken total untalentiert. :D

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Sunny,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Das kann man alles lernen, glaub mir :-)
      Wenn du mal die ersten Handarbeiten von mir gesehen hättest, mehr Fehler drin als was richtig gestrickt war... und jetzt- da fällt mir nur ein Spruch ein: Gut Ding will Weile haben :)
      Herzliche Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Guten Morgen, meine liebste Andrea,
    Du siehst mich ( leider nicht...) hier sitzen, mit offenem Mund und staunenden Augen! Diese Katzendecke ist sooooooooooooooooooooo schön! Ich bin total begeistert! Und Katerchen gefällt sie auch super gut, wie man sehen kann :O)
    Danke für diese tollen Bilder und, daß ich wieder etwas mehr über Deine kreativen Arbeiten erfahren durfte! Jetzt muss ich mir mal noch all die anderen schönen Decken anschauen, die ich noch nicht bewundern konnte! ( So lange kennen wir uns ja noch nicht, und ich konnte lange noch nicht alles nachlesen hier bei Dir *sorry! * ...)
    Und auf die Socken-Sonntage freu ich mich auch schon :O)))
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir all die anderen Katzendecken angeschaut, sie sind alle auf ihre Art wunderschön, meine Liebe :O)))) Daumen hoch für diese zauberhaften Geschöpfe :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
    2. Meine liebste Claudia,
      wow mit Deinem Kommentar hast du mir wirklich ein Strahlen ins Gesicht gezaubert.
      Ich danke Dir von Herzen für diese wundervollen Worte.
      Was man nicht alles für seine liebsten Tierchen macht nicht wahr?
      Ja ihm gefällt die Decke sehr gut, wobei nach einigen Monaten täglicher Benutzung werden diese Decken sehr in Mitleidenschaft gezogen.. Aber ein Grund mehr, wieder neue anzufertigen:)
      Herzliche Grüße und eine wundervolle Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Guten Morgen Andrea

    Wahnsinn! Die Decke sieht wunderschön aus. Ich pflege zwar keine Katze, aber die Decke würde ich auch benutzen. Ich beneide dich um Dein Talent. Der Mann der dich hat /bekommt darf glücklich sein. Gut backen und kochen tust du ja auch noch.

    Liebe Grüße von der Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Gisela,
      was für ein wunderschöner Kommentar von Dir, da werde ich ja gleich ganz rot. Dankeschön für deine Worte.
      Fühl Dich an dieser Stelle lieb gedrückt :-)
      Freut mich wirklich sehr, dass dir die Decke so gut gefällt.
      Liebste Grüße und einen sonnigen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Nein, wie cool!!! Katzen wissen eben,was gut ist :-) die decke isteinfach nur klasse geworden. Na klar scbaue ich vorbei! Deine strumpfaktion klingt spannend,mal sehen, was du so ausgekocht hast :-)ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Ulrike,
      vielen lieben Dank für Dein tolles Feedback. Ich freue mich sehr, dass Dir meine Decke so gut gefällt. Aber an Dein Handarbeits-Talent komme ich nie ran.
      Herzliche Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  6. Liebe Andrea,
    die Decke ist der Hammer und die Katze auch, sehr schön gemacht, bin sehr beeindruckt und auch sehr auf Deine Strümpfe gespannt:)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina
      vielen Dank für Dein Lob!!
      Ich freue mich sehr, dass Dir meine Decke gefällt :)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  7. Hallo Andrea,

    deine Strickergebnisse habe ich ja schon immer bewundert. Aber nun bin ich auf die Socken-Aktion gespannt.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      vielen Dank für Deinen lieben Besuch.
      Ich hoffe sehr, dass Dir meine Socken auch gefallen werden. Es ist alles dabei von einfach bis etwas schwieriger :-) Und das ganze auch noch bis Weihnachten. Da sieht man mal, wie schnell das Jahr sich dem Ende neigt.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  8. Huhu Andrea,
    wow, deine Decke sieht nach einigen Stunden Arbeit aus. Ich bewundere dich für deine Ausdauer und dein Talent. Man sieht richtig, wie wohl sich dein Kater darauf fühlt <3
    Den Streuner namens Bob habe ich damals auch gelesen. Die Geschichte habe ich geliebt. Es gibt ja mittlerweile auch eine Verfilmung davon. Hast du die schon angesehen?
    Vor einiger Zeit habe ich in meiner Buchhandlung ein Buch entdeckt, bei dem es um gestrickte Lesezeichen ging. Die Lesezeichen zeigen den Kopf eines Tieres und der Körper ist dann in der Mitte platt. So als wären sie zwischen den Buchseiten zerdrückt worden. Kennst du diese Lesezeichen? Die sehen so lustig und süß aus. In diesem Moment habe ich mir gewünscht, dass ich auch stricken könnte. Vielleicht ist das aber ja was für dich?

    Ich wünsche dir eine wundervolle Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      ich habe alle Bücher von James Bowen (sogar signiert) und den Film habe ich auch gesehen, wobei dieser meiner Meinung nach nicht ganz sooo gut war. Aber Bob hat selbst teilweise die Dinge gespielt. Ein toller Kater :-)
      Diese Lesezeichen kenne ich auch und habe ich über pinterest mal abgespeichert. Vielleicht probiere ich es irgendwann mal aus, wenn ich eine geeignete Wolle dafür finde:-)
      Danke für denn tollen Tipp und deine lieben Worte :)
      Herzliche Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  9. Hallo liebe Andrea,

    diese Decke ist sooo toll!!! Ich bin total verliebt in die Details, die du mit reingestrickt/genäht hast :-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      vielen Dank für dein liebes Feedback. Ich freue mich sehr, dass Dir meine Decke so gut gefällt.
      Die Details werten einfach das Ganze nochmal auf, obwohl es dem Kater egal ist ob da ein Schal dran ist oder nicht. Im Gegenteil: Er liebt es daran dann zu ziehen:-)
      Herzliche Grüße und einen wundervollen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  10. Wow meine liebste Andrea,

    du hast wirklich sooooo viel Talent, ich bin immer wieder auf´s Neue begeistert!!! <3. Die Decke ist so was von goldig. Und es ist einfach nur bezaubernd, wie wohl sich Piwi auf ihr fühlt :)

    Auf deine neuen Sockenpaare freue ich mich auch schon wieder sehr.

    Ich drücke dich noch mal ganz feste und wünsche dir eine schöne Restwoche.

    Ganz liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend meine liebste Ally,
      ich danke Dir von Herzen für Deine wundervollen Worte:-)
      Ich hoffe Dir werden meine Socken genauso gut gefallen wie die Decke:)
      Auch ich drücke Dich fest zurück und wünsche Dir eine tolle und lesereiche Restwoche:)
      Herzliche Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  11. liebe Andrea,
    so goldig deine katzendecken, gefallen mir alle richtig gut.
    ich würde ja auch..... also wenn ich wüsste, dass mein "wilma die auch mögen würde ;)
    aber nix da, hab schon einen offenen katzenkorb gehäkelt und gefilzt, aber......... sie mag überhaupt keine wolle, nix zu machen. entweder sie liegt hier in "ihrem garten in der sonne, ode3r aber bei mir angekuschelt auf dem sofa :D. die einzige form von wolle die sie mag ist ein laaaaaaaaaanger faden zu spielen. tja, kannst nichts machen. hat aber auch vorteile, keine frage, ich kann stricken, häkeln und spinnen und sie wird nie was "klauen :D wollen.
    ein liebes grüßle zu dir
    flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Flo,
      so sind sie unsere Mäuse... jeder hat so seinen eigenen Kopf wie wir Menschen.
      Aber ich bin ganz froh, dass er die Dinge so annimmt. Denn wenn ich mal nicht weiß was ich stricken oder häkeln soll, dann wird es fast immer was für meinen Kater :-)
      Danke für Deinen lieben Kommentar
      Liebe Grüße und einen tollen Sonntag
      Andrea ♥

      Löschen
  12. Die Katzenfotos sind ja allerliebst!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrea,

    bei mir war es dier letzten zwei Monate auch sehr still, da ich nicht zu Hause war. Jetzt besuch ich nach und nach die Leute und schau, was ich so verpasst habe. Und Du bist gerade voll im Strick-Fieber? Die Katze hier ist jedenfalls super süß (also beide^^) und Deine Kürbisfiguren mag ich auch sehr.
    Wie geht es Dir sonst so?
    Du bekommst auch noch was von mir. Das habe ich nicht vergessen. Hihi, die Frage, ob Du es vergessen hast.

    Ich werde dieses Jahr wieder Nigthmares lesen. :D Das habe ich mir nun von Dir abgeguckt. Kennst Du Arlo Finch? Das Buch ist auch angenehm gruselig. Also Kinderbuch gruselig. Bei Deinen Rezis habe ich eben eines gesehen, was auch gruselig aussieht, das guck ich mir noch näher an, muss nur gleich weg und wollte ein Lebenszeichen hinterlassen.
    Muss aber unbedingt erst meine RezEx lesen. Kam die letzten zwei Monate nicht so zum Lesen. Wie es aussieht, Du auch nicht. ^^

    Herzlich
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Petrissa,
      schön von Dir zu lesen. Mir geht es sehr gut- ich hoffe Dir auch?
      Freut mich, dass Dir die Decke und mein Kater so gut gefallen.
      Nightmares liebe ich auch sehr, gerade lese ich Puerta Oscura. Ist auch eine Trilogie.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de