Mittwoch, 1. August 2018

Buchrezension: Sternenfreunde - Leonie und die Wildkatze (Band 2) von Linda Chapman

Sternenfreunde -
Leonie und die Wildkatze

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar
Verlag: cbj Verlag
Titel: Sternenfreunde - Leonie und die Wildkatze
Autor: Linda Chapman
Erscheinungsjahr: 23. Juli 2018
Seitenzahl: 176 Seiten
Kapitelzahl: 11 Kapitel
ISBN: 978-3-570-17561-3
Cover: gebundene Ausgabe 
Preis: 9,99 Euro
Empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Reihenfolge:
Band 1: Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs
Band 2: Sternenfreunde - Leonie und die Wildkatze

Klappentext:
Die Macht der Magie
Als eine schlimme Pechsträhne die Akrobatikgruppe der Schule heimsucht, vermuten die Sternenfreunde einen neuen Fall von dunkler Magie. Doch sind ihre Zauberkräfte bereits stark genug, um dagegen anzukämpfen?

Inhaltsangabe: 
Zwischenzeitlich sind über zwei Wochen vergangen, seit Maja, Lottie und Sita Sternenfreunde von den magischen Tieren aus der Sternenwelt wurden. Auch Leonie, das rothaarige und äußerst kluge Mädchen- das gleichzeitig Maja's Klassenkameradin und Sitznachbarin ist, schloss eine magische Verbindung mit der Wildkatze Saruma. Gemeinsam treffen sich nun regelmäßig die vier Kinder mit ihren Tieren, um im Wald auf der Lichtung ihre übersinnlichen Fähigkeiten zu üben. Nach jedem Trainingstag merken die Viertklässler, wie sie immer besser und stärker werden. Dies ist auch sehr wichtig, denn kaum haben die Mädchen ihr erstes Abenteuer erfolgreich überstanden, kommt das nächste Unheil auf sie zu.
In der Grundschule von Westcombe gibt es eine Akrobatikgruppe, die besonders bei allen Mädchen großen Anklang findet. Doch scheint es, dass die Mannschaft vom Pech verfolgt wird. Ständig verletzt sich eines der talentiertesten Kinder beim Spielen und zwar so schwer, dass es längere Zeit nicht mehr an den Trainingsstunden teilnehmen kann. Anfangs gingen alle von einem Zufall aus, doch bald gibt es die traurige Gewissheit: denn hinter den Unfällen steckt dunkle Magie, die es nun auch auf die Sternenfreunde abgesehen hat. 
Maja, die die Fähigkeit hat in die Zukunft blicken zu können, stellt bei einem ihrer Übungsstunden fest, dass demnächst ihre beste Freundin -die ebenfalls Mitglied in der Akrobatikgruppe ist- in großer Gefahr schwebt. Erneut müssen die Mädchen das drohende Böse in ihrem Heimatort abwenden. 
Wird es der vierer Clique und deren magischen Tiere gelingen, das aufkommende Unheil zu besiegen?

Eigene Meinung:
Auch mit dem zweiten Band "Leonie und die Wildkatze" konnte Linda Chapman erneut von ihren Schreibkünsten überzeugen. Auf 176 Seiten erleben die vier Mädchen ein magisches Abenteuer, das den Leser ab 8 Jahren fesseln wird. Auch in diesem Band werden wieder aktuelle und altersgerechte Themen behandelt. Die Autorin bringt dem jungen Leser nahe, wie wichtig Vertrauen zu Freunden und Familie, sowie der Zusammenhalt in einer Gruppe ist. Ebenfalls zeigt sie, dass nur eiserne Wille und Disziplin der Weg zum Erfolg sind. Diese Kriterien sind der Schlüssel zum Sieg gegen das Böse. Auch diesen Band begleiten wieder zahlreiche schwarz-weiß Illustrationen. 
Die Buchreihe gefällt mir sehr gut und ich bin weiterhin gespannt, wie sich das Abenteuer der vier Mädchen mit ihren magischen Tieren weiterentwickelt.
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Quelle: Buch Abb. S. 5 / S. 11 / S. 12 / S. 53
Anmerkung:
Weitere Rezensionen von Linda Chapman:
Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs Band 1 (Buch, Rezension vom 29.07.2018)

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    und schon kommt Band zwei, auch das klingt wieder sehr schön! Die muss ich mir mal genauer anschauen, auch, wenn ich gerade kaum Zeit zum lesen habe *seufz*
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und angenehmen 1.Augusttag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Claudia,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback:)
      Na bei den vielen tollen Sachen die Du postet ist mir das durchaus klar, dass das Lesen zu kurz kommt :)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Magische Bücher für Kinder, sind für Erwachsene auch schön :))Danke für die Rezi
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      stimmt bei Kinderbücher gibt es eigentlich keine Altersbeschränkung :)
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    schön, dass dir Band 2 auch so gut gefallen hat! Ich finde ja die Illustrationen auch sehr schön!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      in einem Kinderbuch dürfen Illustrationen nicht fehlen. Ich finde, sie runden die ganze Aufmachung erst ab. Und Kinder können die Geschichte meiner Meinung nach auch besser verstehen, wenn noch kleine Skizzen und Bilder mit dabei sind. So wird das Vorlesen /Lesen ein richtiger Spaß.
      Schönen Abend und ganz liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Ein schönes Buch, habe mit meinem Sohn vor der Heizung gelesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Magdalena,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback:)
      Freut mich, dass wir der gleichen Meinung sind. Aber Heizung bei diesem Wetter?

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

****************************************************************ACHTUNG HINWEIS****************************************************************

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de

****************************************************************ACHTUNG HINWEIS****************************************************************