Montag, 21. Dezember 2020

ADVENTSKALENDER: Türchen 21 / DIY: gehäkelte Nadelkissen


Guten Morgen ihr Lieben, 

Euch dieses 21. Türchen vorzustellen zu dürfen, freut mich besonders. Denn in diesem Beitrag steckt die meiste Arbeit. 
Erinnert ihr Euch noch zufällig an das erste Türchen- meinem gehäkelten Adventskranz to go? Wenn nicht, dann könnt ihr diesen Beitrag gerne *hier* noch einmal ansehen. 
Ihr kennt das sicherlich: Eine Idee folgt der nächsten; Da bei mir seit Wochen im wahrsten Sinne des Wortes das Nähfieber ausgebrochen ist, habe ich mir ein paar Nadelkissen in den unterschiedlichsten Motiven gehäkelt und diese anschließend mit Perlen und Pailletten verziert. 
Ehrlich gesagt besitze ich Zuhause keinen festen Nähplatz. Ich schneidere sowohl im Wohn- als auch im Esszimmer. Somit kommt es häufig vor, dass ich das ein- oder andere Teil verlege, insbesondere Stecknadeln. Mit diesen XL Nadelkissen habe ich jedenfalls nicht nur Unmengen von Platz für die Aufbewahrung der Nadeln, sondern finde diese auch noch wesentlich einfacher in meinem "organisierten Chaos". 



Ich wünsch mir was!

Ich wünsch mir was!
Was ist denn das?
Das ist ein Schloss aus Marzipan
Mit Türmen aus Rosinen dran
Und Mandeln an den Ecken,
Ganz zuckersüß und braungebrannt
Und jede Wand aus Zuckerkand:
Da kann man tüchtig schlecken!
Und Diener laufen hin und her
Mit Saft und Marmelade,
Und drinnen, in dem Schlosse drin,
Sitzt meine Frau, die Königin,
Die ist aus Schokolade!

(Volksgut)


8 Kommentare:

  1. Deine Lebkuchen-Nadelkissen sehen zum anbeißen aus ...*gg
    Lecker, nehm ich .
    Die anderen sind auch hübsch :)))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Dein liebes Lob, ich freue mich wirklich sehr darüber.
      Eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Tage
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Das sind tolle Nadelkissen, hüsche Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Karin,
      herzlichen Dank für Dein wundervolles Feedback. Ich freue mich!!!
      Eine wundervolle Weihnachtszeit und besinnliche Tage
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Liebe Andrea,

    ach das Gedicht weckt Kindheitserinnerungen, das mochte ich immer sehr. Und die Nadelkissen finde ich eine sehr süße und praktische Idee. Ich mag vor allem die mit den Gesichtern :-)

    Eine wunderschöne Weihnachtszeit!
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte und Deinem Lob.
      Freut mich sehr, dass Dir meine Handarbeiten gefallen und das Gedicht Deine Kindheitserinnerungen weckt.
      Ganz liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Huhu Andrea.
    Ich musste gerade breit grinsen. Die Nadelkissen sehen so genial aus! Ich glaube mein Favorit ist der Lebkuchen mit den Mandeln und der Kirsche in der Mitte.
    Sehr schön geworden <3

    Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Abend.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      die Nadelkissen sehen witzig aus gelle? :)
      Mir gefällt am liebsten der Schneemann. Aber zum Glück muss ich mich entscheiden, denn so viele Stecknadeln wie ich mittlerweile besitze habe ich fast alle im Gebrauch.
      Liebe Grüße und eine tolle, besinnliche Weihnachtszeit
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an printbalance@web.de