Dienstag, 30. Januar 2018

Hörbuchrezension: Mein Herz in zwei Welten (Teil 3) von Jojo Moyes

Mein Herz in zwei Welten

Infos zum Hörbuch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar
Verlag: argon hörbuch Verlag
Titel: Mein Herz in zwei Welten
Autor: Jojo Moyes
Gelesen von Luise Helm
Erscheinungsjahr: 23. Januar 2018
Gesamtspielzeit: 8 Std. 10 Min.
Lieferumfang: 8 CD's (autorisierte Lesefassung)
ISBN: 978-3-8398-1616-5
Preis: 19,95 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Reihenfolge:
Teil 1: Ein ganzes halbes Jahr 
Teil 2: Ein ganz neues Leben 
Teil 3: Mein Herz in zwei Welten 

Klappentext:
"Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. 
Führe ein unerschrockenes Leben."
Diese Sätze hatte Will Traynor Louisa Clark mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Nun ist sie endlich bereit, Wills Worten zu folgen: In New York wagt Lou den Neuanfang. Doch ein Teil ihres Herzens ist in England zurückgeblieben: bei ihrer Familie und vor allem bei Sam, dem Mann, der sie auffing, als sie fiel. Während Lou in New York versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist, muss sie feststellen, wie groß die Gefahr ist, sich selbst und andere auf dem Weg zu verlieren. Und am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zu Hause ist?

Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zu youtube)
Quelle: argon-verlag.de
Inhaltsangabe:
Louisa Clark kehrt nun endgültig ihrem Heimatort Stortford in England den Rücken, um in New York neu durchzustarten.
Nathan, der ehemalige Pfleger von Will Traynor hat Lou bei seinem neuen Arbeitgeber ebenfalls einen Job besorgt, sodass die beiden wieder zusammen arbeiten können.
Leonard Gopnik, Louisa's neuer Chef, ist ein reicher und angesehener Geschäftsmann und in zweiter Ehe mit der wesentlich jüngeren Polin Agnes verheiratet. Diese stammt aus ärmlichen Verhältnissen und wird in seiner Gesellschaftsschicht nicht anerkannt. Louisa wird die persönliche Assistentin von Agnes und steht ihr mit Rat und Tat zur Seite. Lou, die bis dato sehr zurückgezogen und bescheiden gelebt hat, traut ihren Augen kaum, als sie das luxuriöse Backsteingebäude "The Lavery Building" in der 5th Avenue betritt. Ihr neuer Wohn- und Arbeitsplatz ist sehr elegant und pompös, jedoch herrscht in der Eigentümmergemeinschaft ein rauer Ton. Die junge Engländerin findet sich mit der neuen Situation nur schwer zurecht und hat oft Sehnsucht nach ihrem Freund, dem Sanitäter Sam der in London zurückgeblieben ist. Total überwältigt von den neuen Eindrücken die New York zu bieten hat und der knappen Freizeit findet Louisa nur wenig Zeit für sich und ihre eigenen Bedürfnisse.
Völlig überraschend schickt ihr Camilla Traynor, Will's Mutter, alte an sie adressierte Briefe, die ihr Sohn damals während seines New York Aufenthalts an sie geschrieben hat. Sinn und Zweck dieser handschriftlichen Post ist es, Louisa zu motivieren die Stadt zu erkunden wie Will es damals selbst getan hat. Nachdem sich das Mädchen endlich ein wenig in der neuen Umgebung eingelebt hat, passiert etwas Unvorhergesehenes- Lou wird fristlos entlassen...
Was ist passiert? Wird Lou ihren Traum von New York weiterleben können oder muss sie zurück nach England?

Eigene Meinung:
Als ich im Internet gelesen habe, dass im Januar 2018 ein dritter Teil erscheint, habe ich mich total darüber gefreut.  
Nachdem ich bereits beide Teile als Hörbuch besitze, habe ich mich bewusst wieder für Luise Helm's inszenierte Lesung entschieden. Ihre warme, ruhige und gefühlsbetonte Stimme zog mich erneut in ihren Bann, sodass ich innerhalb von wenigen Tagen die Geschichte komplett angehört habe. Da sich wieder einige dramatische und unvorhergesehene Situationen ereigneten, empfand ich das Hörbuch abermals als sehr spannend.
Familie Traynor und Will sind in diesem Teil eher in den Hintergrund getreten. Man merkt, dass Jojo Moyes sich langsam von der Figur William Traynor löst und ihr eine passive Rolle zukommen lässt, die zwar stark genug ist um Louisa weiterhin zu motivieren, aber nicht ständig präsent ist. Lou ist für mich eine Überlebenskünstlerin, die mit ihrer Art das Glück und zufällige Gegebenheiten zu ihren Gunsten nutzt und zeigt, dass man mit der nötigen Willenskraft alles erreichen kann was man sich wünscht. 
Durch die vielen Ereignisse die wieder in diesem (Hör)-Buch vorkommen, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass wir irgendwann mit einer weiteren Fortsetzung über Louisa's Zukunft rechnen können. 
Grandioser dritter Teil!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Anmerkung:
Weitere Rezensionen von Jojo Moyes: 
Ein ganzes halbes Jahr Teil 1 (Hörbuch, Rezension vom 07.11.2017)
Ein ganz neues Leben Teil 2 (Hörbuch, Rezension vom 02.08.2018)

Kommentare:

  1. Hi liebe Andrea,

    das hört sich nach einem tollen dritten Teil an. Es passt auch gut zur Geschichte, dass Will etwas in den Hintergrund tritt, sonst wäre ja auch kein Neuanfang möglich.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Desiree,
      da hast Du vollkommen recht. Auch wenn ich persönlich noch sehr an der Figur Will hänge, hat Jojo es perfekt umgesetzt, dass er irgendwie noch da ist, aber nicht mehr im Fokus ist.
      Einen tollen Start in die Woche und liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die ersten zwei Teile haben mir schon sehr gut gefallen. Ich denke dann ist der dritte Teil auch etwas für mich :)) Gleich direkt auf den Wunschzettel schreib
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Heidi,
      ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der dritte Teil Dir gefallen wird.
      Das freut mich sehr, dass das Hörbuch auf Deine Wuli kommt:)
      Liebe Grüße und einen schönen Tag
      Andrea

      Löschen
  3. Es freut mich so sehr für dich, dass du die Reihe mit Begeistertung abschließen konntest, liebe Andrea. <3
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Hibi,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ich bin mir noch nicht sicher, ob das wirklich das finale Ende ist, ich hoffe ja wirklich noch, dass es einen weiteren Teil gibt.
      Liebe Grüße und auch einen sonnigen Tag
      Andrea

      Löschen
  4. Huhu liebe Andrea, <3

    oh wie schön, dass dich der dritte Band bzw. das dritte Hörbuch wieder vollkommen überzeugen konnte. Ich glaube ich werde mir auch beide Folgeteile als Hörbuch besorgen, jetzt wo ich so viel fahren muss, habe ich richtig viel Spaß und auch Zeit zum hören.

    Drück dich,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebste Ally ♥
      Oh ja, mach das unbedingt. Die Fortsetzungen sind wirklich wundervoll. Die wo es beim ersten Teil belassen verpassen echt was :) Lou ist so eine sympathische Protagonistin, man muss sie einfach ins Herz schließen.
      Einen tollen Start in den Tag und liebe Grüße
      Andrea ♥♥♥♥ Fühl Dich auch gedrückt.

      Löschen
  5. Hallo Andrea,
    das Buch ist bei mir letztens Zuhause angekommen und ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird. Aber da du dieses Buch mochtest, bin ich positiv gestimmt.
    Ich würde auch gerne deine Rezension bei meinem Beitrag verlinken. Wäre das Ok für dich?
    Ganz liebe Grüße
    Emily von Mein Schreibtagebuch
    Blog: https://meinschreibtagebuch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Emily,
      oh vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Na sicher darfst Du das, es ist sogar ein riesen Kompliment von Dir! Vielen Dank!!!!
      Liebe Grüße und viel Spaß mit dem Buch
      Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea :D

    Vielen lieben Dank für deinen Besuch, da komme ich doch gerne bei dir vorbei! Bin auch gleich einmal als Leserin geblieben. Du hast echt einen tollen Blog! :D Tolle Bilder!

    Ich habe hier von dem Buch bisher nur den ersten Band gelesen, den fand ich wahnsinnig toll und weil ich mir den nicht versauen wollte, habe ich den zweiten nie gelesen! Da gingen die Meinungen ja auch extrem auseinander! Schön aber, dass der dritte dann doch wieder etwas positiver zu sein scheint :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Jessi,
      woooww vielen lieben Dank für Deinen so lieben Kommentar!!!!
      Das bereitet mir gerade echt Freude zu lesen:)
      Danke!!!!! Freut mich das Du hier bist und auch noch als Leserin geblieben bist.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea

    Genauso sehe ich Lou auch. Eine starke Frau. Verständlich dass Will in den Hintergrund rückt. Die Trauer kann ja nicht ewig dauern. Ich freue mich darauf das Buch zu lesen. Ich werde auch mal in das Hörbuch hineinhören. Eine sehr schöne Besprechung von dir.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Gisela,
      ich finde auch, dass die Autorin das perfekt umgesetzt hat.
      Will ist eben ein wichtiges Element bei der ganzen Geschichte und daher finde ich es schön, dass er zwar irgendwie noch anwesend ist, aber nicht mehr der Mittelpunkt ihres Lebens ist.
      Danke für Deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Liebe Andrea,

    entgegen meiner Genre-Vorlieben, hat mich dieses Buch unglaublich gut unterhalten. Ich war ganz weit weg und tief in den Seiten versunken.

    Ich verlinke deine Rezension gern unter meiner.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend liebe Anja,
    Wow vielen lieben Dank das Du mich verlinkst. Das (Hör)-Buch war auch brillant und hat mir schöne Stunden geschenkt.
    Allerliebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

****************************************************************ACHTUNG HINWEIS****************************************************************

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de

****************************************************************ACHTUNG HINWEIS****************************************************************