Mittwoch, 17. Januar 2018

Hörbuchrezension: Before you go - Jeder letzte Tag mit dir von Clare Swatman

Before you go - Jeder letzte Tag mit dir

Infos zum Hörbuch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar
Verlag: Random House Audio Verlag
Titel: Before ou go - Jeder letzte Tag mit dir
Autor: Clare Swatman
Gelesen von Christiane Marx
Erscheinungsjahr: 15. Januar 2018
Gesamtspielzeit: 7 Std. 45 Min 
Lieferumfang: 6 CD's (gekürzte Lesung)
ISBN: 978-3-8371-4097-2
Preis: 14,99 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht’s zum Verlag

Klappentext:
Diese Geschichte beginnt mit dem Ende. Aber dieses Ende ist erst der Anfang...
Zoe und Ed sind ein Traumpaar, doch ihre Beziehung ist ins Wanken geraten. Nach einem Streit geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe glaubt, in ihrem Schmerz zu zerbrechen. Wieso hat sie Ed in diesem Morgen nicht gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Nachdem sie wenig später schwer stürzt, erwacht sie in einer Version ihres Lebens, in der Ed noch lebt und sich die beiden gerade erst kennenlernen. Fortan hat Zoe die Chance, ihr gemeinsames Leben zu verändern. Bis der Tag von Eds Unfall näher rückt...

Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zu youtube)
Quelle: randomhouse.de
Inhaltsangabe:
Geheimnisvoll, dramatisch und voller Gefühle ist Clare Swatman's Debütroman "Before you go" - Jeder letzte Tag mit dir. Im Fokus des Hörbuches stehen dabei Ehe, Trauer, Familie und der Wunsch nach dem großen Glück. 

Doch von vorne: Es sollte ein ganz normaler Tag für das Ehepaar Zoe und Ed Williams werden, doch der 29. Juni 2013 endet mit einem tragischen Unglück. Edward, der viel zu spät auf dem Weg zur Arbeit ist, schnappt sich eilig sein Fahrrad und wird nur wenig später auf der Straße von einem Bus angefahren. Aufgrund des schweren Aufpralls erleidet dieser ein Schädelhirntrauma und stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus. 
Trotz Trauer um ihren geliebten Ehemann steigt eine wahnsinnige Wut in der 38-jährigen Witwe auf, die sie an Edwards geliebten Garten ihrer Erdgeschosswohnung auslässt. Bei strömenden Regen reißt Zoe mutwillig sämtliche Blumen und Pflanzen wahllos heraus, die Ed zu Lebzeiten liebevoll angepflanzt hat. Nachdem sie sich von ihrem emotionalen Ausbruch wieder beruhigt hat und in ihre Wohnung zurückkehren möchte, rutscht sie an der Stufe zum Eingangsbereich aus, verliert das Gleichgewicht und fällt mit dem Hinterkopf auf einen Tonkrug wobei sie das Bewusstsein verliert. 
Als Zoe wieder zu sich kommt, befindet sie sich nicht im Krankenhaus wie angenommen, sondern in ihrem ehemaligen Kinderzimmer als 18-jährige Frau und zwar im Jahr 1993, genauer gesagt am 18. September, an jenem Tag als sie Edward kennen lernen wird...

Eigene Meinung:
Die inszenierte Lesung ist eine wundervolle und gefühlsintensive Geschichte, die mit einem traurigen Schicksal beginnt. Edward und Zoe waren sehr authentische Charaktere, die im Laufe ihrer Ehe viele Höhen und Tiefen durchleben. Die Idee der Autorin finde ich spannend und man fiebert mit, wie Zoe versucht alle negativen Tage und Etappen in ihrer Ehe zu verbessern, so als hätte man ihr durch den Unfall eine zweite Chance gegeben. 
Das Einzige was mich etwas gestört hat, waren die wortgetreuen Wiederholungen die sich sowohl am Anfang des Hörbuches als auch am Ende der Geschichte abgespielt haben. Vielleicht wollte Clare Swatman dies absichtlich, für mich war es aber etwas störend. Das Ende wurde unerwartet aufgelöst, ob es einem Happy End gleicht bleibt jedem seiner Fantasie und Meinung selbst überlassen. 
Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    wie schrecklich! Bei der Szene mit den Blumen musste ich doch ein wenig schlucken. Ich kann mir vorstellen, dass sie das nachher noch sehr bereut hat, oder? Auch dass sie dann noch auf der Treppe ausgerutscht ist und sich den Hinterkopf angeschlagen hat. Ohje.
    Auf jeden Fall hört sich das nach einer sehr emotionalen Geschichte an. Eine sehr schöne Rezension!

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      ja die Geschichte ist wirklich sehr emotional, und da ich ja schnell ein Tränchen vergießen könnte, musste ich mich ab und zu echt zusammenreißen.
      Liebe Grüße und vielen Dank für Deinen lieben Kommentar
      Andrea

      Löschen
  2. Danke schön für die Rezension :) Ich denke das ist ein buch für meine Wunschliste :)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      ich glaube auch, dass das Hörbuch was für Dich ist :)
      herzliche Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    ein etwas futuristisch klingend, nach Zeitmaschine ... bis zu dem Zeitpunkt, wo sie in der Vergangenheit aufwacht, klingt es nach einem netten Roman, voller Emotionen... ich hätte es vielleicht schöner gefunden, wenn das Buch erzählen würde, wie sie dann ihr Leben in diesem neuen Abschnitt meistern wird...Eine schöne Rezension, aber kein Buch für mich ;O)
    ღ ღ ღ Ich wünsche Dir einen schönen und hoffentlich nicht allzu stürmischen Tag! ღ ღ ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Claudia,
      danke für Deinen lieben Kommentar, wie immer freue ich mich sehr über Deinen Besuch.
      Ein kleiner Einblick gibt es wie sie ihr Leben meistert aber erst im Epilog :)
      Herzliche Grüße und auch Dir einen wundervollen Abend
      Andrea

      Löschen
  4. Hi Andrea,

    wow, der Anfang ist ja dann schon sehr dramatisch, auch wenn die Protagonistin die Chance bekommt, alles wieder zu "richten". Nur das mit dem "Vielleicht Happy End" überzeugt mich noch nicht so ganz. Manchmal bin ich damit zufrieden, manchmal empfinde ich es dann aber auch einfach nicht als glückliches Ende.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      ja der Anfang ist wirklich sehr traurig, aber ehrlich gesagt genau das hat mich auch sehr neugierig gemacht.
      Mit dem Happy End möchte ich einfach nicht zu sehr spoilern, das muss jeder der es liest oder hört für sich entscheiden. Ich bin mir sicher, da gehen die Meinungen auseinander. Die einen finden es schön, die anderen denken naja irgendwie traurig.. und ich stehe etwas dazwischen...
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Hallo Andrea

    Das klingt nach einer sehr schönen Geschichte. Mal schauen, vielleicht lade ich sie mir von meinem nächsten Guthaben bei Audible aufs Tablet.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Gisela,
      die Geschichte ist wirklich schön. Bin gespannt ob sie Dir auch gefällt, falls Du sie Dir auch zulegen möchtest.
      Liebe grüße und einen schönen Abend
      Andrea

      Löschen
  6. Hi Andrea
    tolle Vorstellung, darf ich dir jedoch, ohne das du sauer bist, sagen, dass du Höhen und Tieren statt Tiefen geschrieben hast? Also das meine ich nicht böse, aber da stolperte ich gerade und musste kurz schmunzeln, mir passiert das ja auch sehr oft, das ich solche Fehlerchen einbaue.

    Das Hörbuch klingt nach Dramatik und Gefühl, und wenn das richtig gut herüber gebracht wird, ist das echt irre toll :).
    Sei gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nicole,
      oh vielen lieben Dank für den Hinweis, ich habe es gleich ausgebesstert. Das ist ja total lieb das Du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Nein ich bin überhaupt nicht böse, ganz im Gegenteil:))))
      herzliche Grüße und einen tollen Start ins Wochenende
      Andrea

      Löschen
  7. Liebe Andrea,

    das klingt nach einer schönen, dramatischen und hochemotionalen Geschichte, gerade auch durch den Zeitreiseaspekt! Danke für die interessante Buchvorstellung. Ich merke mir den Roman gleich mal vor.

    Liebe Grüße von Conny und dir ein gemütliches Lesewochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Conny,
    vielen Dank für Dein liebes Feedback. Ich freue mich sehr, dass Dir das Buch gefällt.
    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe,

    es ist so schön, wie viel Mühe Du Dir immer mit den Fotos machst! ♥
    Die Story hört sich echt gut an. So ein bisschen Parallelwelt.
    Was meinst Du mit wortgetreuen Wiederholungen? Da steh ich gerade auf dem Schlauch.

    Sei herzlich gegrüßt
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petrissa,
      vielen Dank für Dein Lob :)
      Mit wortgetreuen Wiederholungen meinte ich, dass teilweise die Sätze identisch wiederholt werden. Sowohl beim Anfang der Geschichte, als auch beim Ende. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob die Autorin dies bewusst gemacht hat.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Hallo liebe Andrea,
    dieses Buch ist mir in der Verlagsvorschau schon aufgefallen.
    Vom Klappentext her würde ich eine Geschichte erwarten, die von
    einer zweiten Chance erzählt, bei der man die Dinge der Vergangenheit
    anders angeht...ggf. Fehler vermeidet. Davon berichtest du ja auch.
    Es wäre sicher interessant, herauszufinden, wie diese `Wiederholung´ auf
    einen selbst wirkt, obwohl ich leichte Bedenken habe, ob man den Figuren
    dadurch richtig nah kommt oder mehr die Beobachterrolle einnimmt.
    Danke für die Vorstellung.
    Ich wünsche dir eine wundervolle Woche. <3
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Hibi,
    vielen Dank für deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber:)
    Ich bin eigentlich sehr zufrieden über den Verlauf der Geschichte bzw. auch über den Erzählstil. Dadurch das man eigentlich so das ganze Kennenlernen der beiden mitverfolgen kann, kommt man den Protagonisten automatisch näher und man fieber mit.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo 🤗 das Buch hört sich toll und gleichzeitig so traurig an ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Anika, das Buch ist auch sehr traurig, leider aber eine schöne Geschichte :)
      Liebe Grüße
      Andrea♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de