Mittwoch, 13. Mai 2020

Hörbuchrezension: ACHTSAM MORDEN (Teil 1) von Karsten Dusse

ACHTSAM
MORDEN

Infos zum Hörbuch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar
Verlag: Random House Audio Verlag
Titel: Achtsam morden
Autor: Karsten Dusse
Gelesen von Matthias Matschke
Erscheinungsjahr: 10. Juni 2019
Gesamtspielzeit: 7 Std. 22 Min.
Lieferumfang: 6 CD's (gekürzte Lesung)
ISBN: 978-3-8371-4693-6
Preis: 11,95 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Reihenfolge:
Teil 1: ACHTSAM MORDEN
Teil 2: DAS KIND IN MIR WILL ACHTSAM MORDEN

Klappentext:
Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat sehr wenig Zeit für seine Familie. 
Der Kurs trägt Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinem Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um- und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit. 
Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zum Verlag)
Quelle: randomhouse.de
Inhaltsangabe:
Björn Diemel's Leben scheint nahezu perfekt zu sein. Mit seinen 42 Jahren hat er alles erreicht wovon er jemals geträumt hat. Eine langjährige Ehe mit Katharina aus der seine wundervolle, zweijährige Tochter Emily hervorgeht, ein schickes großes Haus welches problemlos durch seinen Job als Strafverteidiger einer renommierten Kanzlei abbezahlt werden kann, sowie sämtliche Statussymbole und Maßanzüge um bei seinen Mandanten und Konkurrenten Eindruck zu schinden. 
Doch all dieses Glück droht nun zu zerbrechen, da Björn komplett unausgeglichen, dauergestresst und völlig ausgebrannt ist. Aber das ist kein Wunder: Sein Hauptmandant Dragan ist ein brutaler Schwerverbrecher, der sich mit Drogenschmuggel, Prostitution, Geldwäsche und vielen weiteren dubiosen Geschäften regelmäßig selbst in Schwierigkeiten bringt. Wer jedoch für so einen einflussreichen Mafiaboss die Verteidigung übernimmt, bleibt nicht davon verschont selbst in so manch zwielichtige Angelegenheiten verwickelt zu werden, damit sich die Verbrechen aus strafrechtlichen Gründen möglichst in einer Grauzone bewegen. Dieses juristische Meisterwerk fordert aber seinen Tribut- nämlich eine ständige Erreichbarkeit Tag und Nacht, wie auch Flexibilität in Björns Privatleben. Aufgrund dieser dauerhaften Stresssituation sieht Katherina nur noch eine Chance ihre zerrüttete Ehe zu retten, in dem sie ihren Mann zu einem Achtsamkeits-Seminar schickt, damit dieser seine Work-Life-Balance wieder unter Kontrolle bekommt und dadurch ausgeglichener, entspannter und ruhiger auf sein Umfeld wirkt. 
Björn geht auf die Forderung seiner Frau ein und besucht an einem Donnerstag Abend im Januar den Achtsamkeits-Coach Joschka Breitner. Bei diesem exklusiven Einzelseminar welches sich über mehrere Sitzungen erstreckt, lernt der Strafverteidiger nicht nur seine innere Ruhe wieder zu finden, sondern auch bei akuten Stressmomenten aktiv das Problem anzupacken und effektiv zu beseitigen. Je öfter der Mittvierziger die Dienste des Life-Coaches in Anspruch nimmt, desto mehr findet er an dessen Vorschlägen bzw. Übungen Gefallen und integriert schließlich das erlernte Wissen in seinen Alltag. Dragan, der sich wieder einmal in große Schwierigkeiten gebracht hat und umgehend Hilfe von seinem Anwalt einfordert, ist nun das erste Opfer von Björn. Denn dieser entledigt sich nun auf "achtsame" Art von seinem größten Problem und bringt den russischen Großkriminellen nach Anleitung des Achtsamkeitsratgebers von Breitner um.
Langsam aber sicher findet Björn nicht nur zurück zu seiner inneren Ruhe, sondern auch zu seinem privaten Glück...

Eigene Meinung: 
"ACHTSAM MORDEN" von Karsten Dusse ist ein erfrischender Roman der nicht nur durch seinen ungewöhnlichen Humor überzeugt, sondern der zugleich auch noch eine Geschichte erzählt, die den Zuhörer über sieben Stunden Hörzeit bestens unterhält und zum Mitfiebern einlädt. 
Protagonist ist der Strafverteidiger Björn Diemel, der in einem Achtsamkeits-Seminar von Joschka Breitner erklärt bekommt, wie er durch das genaue Analysieren einer jeweiligen Situation und den dazu passenden Entspannungsübungen den aufkommenden Ärger abbauen kann. 
Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Entschleunigung - wir alle wissen, wie wichtig das für unsere Gesundheit ist. Perfekt ist also, wenn man die Übungen des Work-Life-Coaches auch im realen Leben anwenden kann und diese gleichzeitig noch genug Spielraum für die eigene Interpretation der Ausführung zulassen. So kommt es schon mal vor, dass man auf ganz achtsame Weise einen Menschen umbringt, der im Leben eines Anwalts das größte Problem darstellt.
Doch erst mit dieser Tat beginnt das amüsante Meisterwerk des Autors. Denn die Folgen die sich aus dem Mord ergeben sind zu Beginn noch nicht vorhersehbar. Mit einer Leichtigkeit schafft es Karsten Dusse sämtliche Protagonisten zu manipulieren und den Willen seiner Mitmenschen so zu lenken, dass Björn scheinbar alles unter Kontrolle hat und wieder zurück in sein Leben als liebender Mann und Vater findet. Dass da noch ganz nebenbei das ein oder andere Mal Blut vergossen wird, gehört bei der Handlung praktisch zum guten Ton. Der Sprecher Matthias Matschke untermalt durch seine Stimmlage und Aussprache das Geschehen des Hörbuchs auf eine ganz süffisante Weise. 
Fazit: Der komplette Handlungsverlauf sticht drastisch und voller Sprachwitz heraus, ist bestes Kopfkino und ein Hörvergnügen der besonderen Art. 
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Anmerkung:
Weitere Rezensionen von Kasten Dusse:
Das Kind in mir will achtsam morden Teil 2 (Hörbuch, Rezension vom 05.06.2020)

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine liebste Krimi-Vorstellerin Andrea,
    achtsam morden ... ich mußte ja irgendwie schmunzeln bei dem Titel. Mit Deiner Beschreibung hats Du mich sehr neugierig gemacht, da ich ja, wie Du weißt, Krimis liebe!
    Den werd ich mir auf jeden Fall mal notieren!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Claudia,
      vielen lieben Dank für Dein Feedback :)
      Ich freue mich sehr, dass Dir meine Rezension gefällt.
      Der Roman ist genreübergreifend. Krimi und Humor treffen wirklich aufeinander und macht das Buch echt lesens- bzw. hörenswert.
      Liebe Grüße und einen tollen Donnerstagabend
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Erst kommt achtsam Leben und dann das achtsame sterben ...*gg
    Sehr cool ist schon der Titel. Danke für Deine Rezi.
    Ich denke das Hörbuch kommt mal auf meinen Wunschzettel :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      lieben Dank für Deinen Kommentar:)
      *schmunzel* ja so kann man sagen, man hatte einen sehr achtsamen Lebenstil :)
      Freut mich, dass ich Deine Neugier wecken konnte.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    das klingt ja gar nicht so trocken, wie ich das Buch eingeschätzt habe. Ich werde es trotzdem wohl eher nicht lesen, da ich noch reichlich Lektüre hier habe. :-)
    Zur Zeit bekomme ich jede Menge Anfragen von selfpublisher-Autoren, die ja ohne Verlag eine schwere Marktpräsenz haben. Die tun mir natürlich leid, aber ich kann ja nicht alles lesen.

    Liebe Grüße und bleib schön gesund,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Barbara,
      vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Das Buch ist alles andere als trocken- im Gegenteil: Witzig und hat auch ganz nebenbei eine wendungsreiche Geschichte integriert, auch wenn die Spannung darin nicht dominiert.
      Bzgl. den Anfragen: Ich bekomme auch hin- und wieder welche, leider hab ich momentan leider kaum Zeit mehr Bücher zu lesen, als meine Kapazität zulässt - leider.
      Liebe Grüße und bleib auch Du gesund
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Hi liebe Andrea,

    ich musste gerade beim Lesen deiner Rezension schmunzeln. So kann man Achtsamkeit natürlich auch auslegen, in dem man jemanden "total achtsam" um die Ecke bringt :-D Ich finde solche Stories ja genial, auch wenn es glaube ich schwierig ist, die richtige Balance bei dieser ironischen Erzählweise zu finden.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Karsten Dusse hat es meiner Meinung nach auf jeden Fall sehr gut geschafft eine Balance zwischen Krimi und Humor zu finden und das ganze wirklich spritzig und unterhaltsam zu verpacken.
      Ganz liebe Grüße und eine schöne Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    eigentlich ist Krimi ja nicht so mein Genre, aber ich muss sagen, dass ich bei deiner Rezension fast geneigt bin über ein Ausnahme nachzudenken. Das hört sich richtig gut an. Alleine der Titel ist ja schon recht amüsant. Ich freue mich, dass dann auch der Inhalt diesen Humor weiter aufgreift. Eine sehr schöne Buchvorstellung. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Ich kann Dir das (Hör)-Buch wirklich wärmstens empfehlen. Der Krimi dominiert nicht durchgehend sondern wird mit dem genialen Humor des Autors eher untermalt, sodass es auch mehr zur Unterhaltung dient.
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Start ins morgige Wochenende
      Andrea ♥

      Löschen
  6. Hallo liebe Andrea

    Freut mich total, dass dich die Geschichte genauso begeistern konnte wie mich.
    Gerne verlinke ich deine Rezi bei meiner.

    Liebe Grüße von der achtsamen Gisela (öööhm, na ja) ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Abend liebe Gisela,
    vielen Dank für Deine lieben Worte.
    Ich freue mich sehr, dass Du mich bei Deinem Blog verlinkst - Dankeschön dafür ♥♥
    Auf den zweiten Teil bin ich schon sehr gespannt :)
    Fühl Dich lieb gedrückt
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  8. Meine wundervollste und großartigste Andrea, ♥♥♥♥

    nicht nur du entdeckst bei mir immer wieder neue und noch nicht bekannte Bücher, andersrum ist es ebenso! Hinter diesem Buch hätte ich niemals diese geniale Geschichte vermutet. Ich kann mir so richtig vorstellen, wie viel Spaß du beim hören hattest und wie oft du grinsen musstest.

    Ich drücke dich bis zum Mond und wieder zurück,
    deine Ally ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine wundervollste liebste und beste Ally ♥♥♥
      ich freue mich wirklich sehr über Deine total schönen Worte.
      Danke für das schöne Lob. Das Hörbuch war wirklich absolut genial und der Folgeband setzt nahtlos an:)
      Ich bin froh, dass wir uns über diesen Weg kennen gelernt haben, so können wir uns gegenseitig inspirieren und viele neue, schöne Geschichten entdecken.
      Liebe Grüße und eine ganz dicke Umarmung mit genug Luft zum Atmen
      Deine Andrea ♥♥♥♥ die Dich sehr gerne hat ♥♥♥♥

      Löschen
  9. Huhu Andrea,

    oha der Inhalt klingt ja schonmal sehr speziell, aber auch sehr gut. :) Klingt nach einer wirklich gelungenen Geschichte. Danke für die tolle Buchvorstellung. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Sunny,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Die Geschichte war absolut erfrischend und hammermäßig. Ich hoffe sehr, es werden noch weitere Teile erscheinen :)
      Liebe Grüße und morgen einen tollen Wochenstart
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de