Dienstag, 15. Januar 2019

Buchrezension: Still Broken von April Dawson

Still Broken

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung
Verlag: LYX Verlag
Titel: Still Broken
Autor: April Dawson
Erscheinungsjahr: 26. Oktober 2018 
Seitenzahl: 320 Seiten
Kapitelzahl: 28 Kapitel
ISBN: 978-3-7363-0911-1
Cover: Taschenbuch
Preis: 10,00 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag


Klappentext: 
Eine Liebe, die alles wert ist...
Als Norah sich am College in den unnahbaren Max verliebt, beginnt die aufregendste Zeit ihres Lebens. Die Gefühle zwischen ihnen sind leidenschaftlich, echt und so völlig anders als alles, was sie zuvor erlebt hat - auch wenn alle sie vor Max gewarnt haben. Je näher sie sich kommen, desto deutlicher spürt Norah allerdings, dass Max etwas vor ihr verbirgt - aber auch, dass ihre Liebe jedem Kampf wert ist, selbst wenn Max' Geheimnis ihr Leben für immer auf den Kopf stellen wird. 

Inhaltsangabe:
Glaubst Du an die Liebe auf den ersten Blick?
Hätte man die Frage Norah Javis gestellt, würde sie diese sofort bejahen. Als die 18-jährige Studentin der Brown University gemeinsam mit ihren beiden besten Freundinnen Brooke und Lydia auf eine Campusparty geht, begegnet sie dort einem unbekannten Jungen. Aufgrund seiner leuchtend grünen Augen und dem markanten Gesicht, sticht der gut aussehende Fremde von der übrigen Masse heraus. Seine Lederjacke, die verwaschene Jeans und die Boots die er trägt, runden sein optisches Erscheinungsbild ab. Max ist alles andere als ein Vorzeigestudent, denn sein Ruf eilt ihm bereits voraus. Nicht nur, dass er reihenweise die Mädchenherzen der gesamten Universität bricht, sondern auch seine verschwiegene, kühle und distanzierte Art gegenüber seiner Mitmenschen machen ihn zu einem unnahbaren Einzelgänger in den sich Norah sofort verliebt. 
Da die junge Frau für ihre Studentenwohnung noch eine Mitbewohnerin sucht, vergibt sie das freie Zimmer an die sympathische Rachel, die charakterlich sehr gut zu der fleißigen Studentin passt. Kurze Zeit später stellt sich jedoch heraus, dass sie zufällig die jüngere Schwester von Max ist. Als dieser eines Abends überraschenderweise halbnackt in Norah's Badezimmer steht, treffen sich ihre Blicke und ein magischer Moment entsteht. Seit jenem Tag begegnen sich die beiden immer häufiger. Nicht nur in Norah's Wohnung oder auf dem Campus, sondern auch in ihrer Freizeit ist Max stets anwesend. Während die schüchterne 18-jährige versucht mit ihren heimlichen Gefühlen zu Max umzugehen, stößt sie bei ihm auf eine vermeintlich immer größer werdende Ablehnung. 
Was Norah zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht ahnt: Auch Max hat sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nachdem die beiden immer mehr Zeit miteinander verbringen, gestehen sie sich irgendwann gegenseitig ihre Gefühle ein. Doch ihre Liebe steht unter keinem guten Stern, denn während Norah's Freunde und Familie sie vor Max warnen, treten immer häufiger Situationen auf, in denen ihre Beziehung auf eine harte Probe gestellt wird. Und da ist noch etwas anderes- Max trägt ein furchtbares Geheimnis mit sich, von dem keiner etwas wissen darf und ihn zu etwas zwingt, mit dem niemand gerechnet hat...

Eigene Meinung:
Der Roman "Still Broken" von April Dawson ist ein toller Liebesroman der sich hauptsächlich in der Brown University abspielt. Die Autorin verwebt die kurzen Kapitel mit den Gedanken und Empfindungen ihrer Protagonisten nicht zu einer typischen Liebesgeschichte, sondern zu einer lockeren Beziehung in der die beiden für eine kurze Zeit zu Partnern werden und sich gegenseitig gut tun. Themen wie die erste große Liebe, Sexualität, tiefes Begehren und Ängste bzw. Verluste werden hier behandelt, was dieses Buch zu einem vielseitigen Lesespektakel werden lässt. 
Der Einstieg in die Geschichte war angenehm und ich empfand Norah für ihr Alter als sehr anständig und gewissenhaft. Die angehende Liebesgeschichte zwischen dem schüchternen Mädchen und dem geheimnisvollen Max gefiel mir sehr gut, daher verschlang ich die Anfangskapitel regelrecht. Das Ende des Buches bzw. die Auflösung des Ganzen fand ich jedoch nicht ganz so gelungen, da es meiner Meinung nach zu sehr von Zufällen belastet war. Auch das Geheimnis, das Max all die Jahre zu verbergen versuchte, war nicht sonderlich spektakulär. 
Fazit: Ein gefühlvoller Roman, dessen Auflösung mich am Ende persönlich nicht ganz überzeugen konnte, dennoch lesenswert ist!
Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen 

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    von der Autorin möchte ich auch unbedingt irgendwann ein Buch lesen. Schade das dir die Auflösung am Ende nicht so zugesagt hat. Ich habe bei diesem Genre auch ab und an meine Probleme mit den Enden. :-D

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Dann bin ich ja beruhigt, wenn es Dir auch hin- und wieder so geht.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    ich freue mich, dass dir das Buch, trotz kleiner Kritikpunkte, gefallen hat. Ich fand das, was sich die Autorin zum Ende hin überlegt hat, doch etwas sehr dramatisch. Da wäre ein wenig weniger doch viel mehr gewesen, meiner Meinung nach :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,
      vielen lieben Dank für Dein Feedback ♥
      Ich fand das Ende etwas naja seltsam. Dramatisch war es schon auch, aber der Grund im Allgemeinen fand ich einfach nicht soo spektakulär, als das man nicht mit seiner Liebe drüber hätte reden können.
      Aber im Gesamten war es doch ganz cool.
      Liebe Grüße und fühl Dich lieb gedrückt
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    Deine Buch-Vorstellungen sind immer so schön gemacht!!! ein sehr interessantes Buch, steht schon auf meiner Wunschliste:)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karina,
      vielen lieben Dank für Dein Lob. Ich gebe mir auch bei jedem Beitrag immer große Mühe:)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Hmm, muss ich überlegen. Da ich Dir und Deinem Urteil sehr vertraue, gebe ich dann doch eher erst einma anderen Büchern den Vorzug. Danke für die Rezi ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi,
      vielen lieben Dank für Dein Lob und Dein liebes Feedback:)
      Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Lesen Deiner Bücher.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Huhu Andrea,

    ah mal ein Buch, was ich auch kenne. :D Ich fand es teilweise etwas vorhersehbar und ein wenig zu viel Drama, aber ansonsten auch gut. :) Eine schöne Rezension von dir. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sunny,
      stimmt ich habe es bei Deinen Neuzugängen gesehen, dass Du es auch besitzt.
      Sind wir ja einer Meinung was das Buch angeht:)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  6. Guten Morgen, meine liebe Bücherleserin Andrea!
    Ein sehr schönes Buch stellst Du wieder vor, auch wenn ich gestehen muss, daß Liebesromane nicht so mein Fall sind ;O) Ich mag doch lieber Krimis oder Fantasy lesen ;O)
    Ich wünsche Dir einen freundlichen, schönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback.
      Ich mag eigentlich alle Genres und demnächst wird es auch wieder einen Krimi geben:)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  7. Hej andrea, du bücherwurm!
    Das buch hört sich lesenswert an. Um liebesromane mache ich sonst grosse bögen,vielleicht sollte ich es ja mal versuchen :-) danke fürs vorstellen! ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ulrika,
      vielen lieben Dank für Dein liebes Feedback.
      Ja manche mögen lieber Liebesromane, anderer Fantasy oder Krimis. Ich versuche aber immer von jedem Gerne was hier vorzustellen:)
      Es wird bald aber wieder einen Krimi geben.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  8. Hi liebe Andrea,

    das Buch ist ja ganz meine Kragenweite und passt genau in mein Leseschema. Allerdings habe ich zu dem Buch schon sehr viele unterschiedliche Meinungen gelesen. Sind dir Unstimmigkeiten aufgefallen bzw. fandest du manche Sachen unlogisch? Das wurde manchmal erwähnt.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,
      vielen lieben Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Also ich fand das Buch zu sehr von Zufällen belastet - vor allem zum Ende hin. Das machte die Geschichte ein wenig unlogisch in meinen Augen. Aber 3/4 von dem Buch war es für mich wirklich lesenswert.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  9. Hallo liebe Andrea,

    wie ich aus deiner anschaulichen Rezi herauslesen kann, ist dieser Roman nicht mein Wunschbuch. Deine Kritik macht mich doch skeptisch, denn Unlogik kann ich nicht ausstehen, auch nicht bei Liebesromanen.

    Doch das ist nicht tragisch, hier stapeln sich noch einige Bücher, die gelesen werden wollen.

    Herzliche Grüße und hoffentlich seid ihr von den Schneemengen verschont geblieben.
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Ich habe schon gesehen, dass Du wundervolle neue Bücher erhalten hast.
      Eine tolle Lesezeit, auch wenn Dich dieses Buch nicht ansprechen konnte.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  10. Hallo Andrea,

    ich muss ja sagen, dass mich das Cover praktisch anzieht. Es ist echt wunderschön. Beim Inhalt bin ich etwas skeptisch, ob es mich überzeugen könnte, da ich bei New-Adult Romanen recht kritisch bin.
    Ich werde lieber meine Hände von dem Buch lassen. Schade, dass dir das Ende nicht so gefallen hat.

    LG Emily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Emily,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback.
      Das Cover ist wundervoll, die Geschichte ist im Großen und Ganzen auch toll, nur das Ende "vernichtet" die Logik.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  11. Huhu meine allerliebste Andrea, ♥

    dieses Buch ist ja wirklich in aller Munde und es klingt auch absolut nach einer schönen und auch spannenden Liebesgeschichte voller Gefühl. Norah klingt auch nach einer sehr netten Protagonistin. Schade, dass das Geheimnis von Max doch nicht so spektakulär ist, wie man vermutet und auch erwartet hat. Es freut mich auf jeden Fall sehr, dass dir die Geschichte im großen und ganzen gut gefallen hat.

    Ich schicke dir viele Umarmungen,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend meine allerliebste Ally,
      ich sehe das Buch auch bei ganz vielen und durfte dank der lieben Tanja es auch lesen:)
      Von dem geheimnisvollen Max habe ich mir zum Ende hin irgendwas ganz anderes (gefährliches) erhofft, aber es war zu dramatisch für den nicht spektakulären Grund. Gibt das Sinn :-D ?
      Aber ja, im Großen und Ganzen ein schöner Roman.
      Liebe Grüße und viele Herzen für Dich♥♥♥♥♥♥
      Deine Andrea ♥♥♥♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de