Freitag, 16. November 2018

Hörspielrezension: DIE BLUTLINIE (Teil 1-4) von Cody McFadyen

DIE BLUTLINIE (Teil 1-4)

Infos zum Hörspiel:
unbezahlte Werbung
Verlag: Lübbe Audio Verlag
Titel: DIE BLUTLINIE (Teil 1-4)
Autor: Cody McFadyen
Gelesen von Katy Karrenbauer Jens Wawrczeck
Jennifer Böttcher und Douglas Welbat
Erscheinungsjahr: 26.Oktober 2018
Gesamtspielzeit: 5 Stunden
Preis: 7,90 je Folge
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Reihenfolge:
Teil 1: Die Blutlinie - Ohne mein Team
Teil 2: Die Blutlinie - Ist da jemand
Teil 3: Die Blutlinie - Wohin willst Du
Teil 4: Die Blutlinie - Im Auge des Sturms

Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zu youtube)

Teil 1: Ohne mein Team / ISBN: 978-3-7857-5669-0 / Laufzeit: 73 Min. 
Smoky Barretts Leben wird von Angst beherrscht - und von wiederkehrenden Selbstmordgedanken. Doch ein brutaler Serienkiller hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben all ihrer Kollegen zu zerstören. Smoky bleibt keine andere Wahl: Sie muss dem tödlichen Pfad des Killers folgen.

Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zu youtube)

Teil 2: Ist da jemand / ISBN: 978-3-7857-5670-6 / Laufzeit: 78 Min.
Der Killer treibt weiterhin sein Unwesen. Er kennt die tiefsten und dunkelsten Geheimnisse all derer, die Smoky etwas bedeuten. Und er handelt scheinbar nicht allein...

Link: *Hörprobe*
(Weiterleitung zu youtube)

Teil 3: Wohin willst Du / ISBN: 978-3-7857-5671-3 / Laufzeit: 76 Min.
Um ihre Freunde und Kollegen vor dem unsichtbaren Feind zu beschützen, geht Smoky an ihre Grenzen. Doch sie hat ein Gespür für die Schwächen ihres Gegners - und ist ihm dich auf den Fersen.

(Weiterleitung zu youtube)

Teil 4: Im Auge des Sturms / ISBN: 978-3-7857-5672-0 / Laufzeit: 73 Min.
Die Zeit läuft Smoky und ihrem Team davon. Der Feind kennt alle Schwachstellen. Doch sein sehnlichstes Verlangen ist die direkte Konfrontation mit seiner ärgsten Widersacherin. Hat Smoky die Kraft und den Mut, ihrem Dämon gegenüberzutreten?

Inhaltsangabe:
Special Agent Smoky Barret ist die beste Kriminologin und FBI Agentin bei der zentralen Sondereinheit für kapitale Gewaltverbrechen von Los Angeles. Zusammen mit ihrem Team, welches aus der rothaarigen Schönheit Callie, dem farbigen Alan und dem brillanten Nerd James besteht, erreicht sie eine überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquote bei sämtlichen Mord- und Entführungsfällen. Doch derzeit ist Smoky vom FBI-Dienst freigestellt, da vor wenigen Monaten der Schwerverbrecher Joseph Sands in ihr Haus eingebrochen ist. Dabei wurde Smoky's Ehemann Matt von diesem gequält und anschließend ermordet. Danach verging sich Sands an der Ermittlerin, in dem er sie stundenlang vergewaltigte, folterte und misshandelte. Smoky, die versuchte sich und ihre kleine Tochter Alexa zu retten, gelingt es wie durch ein Wunder aus ihren Fesseln zu schlüpfen und nach der Dienstwaffe zu greifen. 
Die erfahrene Ermittlerin, die aus purer Verzweiflung unkontrolliert auf ihren Peiniger schoss, realisierte dabei nicht, dass Joseph Sands ihr Kind als lebendiges Schutzschild benütze. Nicht nur der Täter Sands, sondern auch ihre eigene Tochter wurden dabei tödlich getroffen. Durch dieses tragische Ereignis wird die Agentin von extremen Alpträumen heimgesucht. Smoky versucht das Geschehene mit dem erfahrenen Psychiater Dr. Hillstead aus dem FBI zu verarbeiten, was ihr letztendlich auch gelingt. Kaum hat die Kriminologin wieder neuen Mut gefasst und ihre Arbeit aufgenommen, erhält sie eine Nachricht aus der Hölle. Ein Unbekannter, der sich als Jack Junior ausgibt tötet Prostituierte die sich im Internet vor laufender Kamera ausziehen und gegen Bezahlung auf individuelle Wünsche eingehen. Dabei gerät auch Smoky's beste Freundin Annie King ins Visier des Mörders, der die junge Mutter auf brutalste Weise tötete. In seiner Mitteilung gibt der Fremde nicht nur den Namen der Leiche und den Fundort bekannt- sondern er weißt auch noch ausdrücklich daraufhin, dass Bonnie, Annie King's lebende Tochter seit drei Tagen an ihre tote Mutter angekettet ist. Der Täter, der sich als Nachkomme Jack the Ripper hält, möchte von den besten Ermittlern gejagt werden und gibt jedem einzelnen Team-Mitglied des FBI's Anreiz dazu. 
Die Jagd ist eröffnet und Smokey's Kollegen verlieren nacheinander das Liebste was sie besitzen. Selbst die Toten bleiben dabei nicht verschont...

Eigene Meinung:
Mit diesem Hörspiel wurde ein komplett neues Niveau in der Unterhaltungsliteratur geschaffen. Ich habe von Cody McFadyen nicht nur alle Bücher gelesen, sondern auch die Hörbücher dazu verschlungen. Da der Autor zu den besten Schriftstellern im Genre Thriller zählt, war ich extrem neugierig, wie Bastei Lübbe eine solch facettenreiche, abstrakte, grausame und extrem brutale Handlung vertonen will, ohne die gewohnt hohe Qualität des Buches zu verlieren. Ich war wirklich skeptisch, doch meine Erwartungen wurden weitaus übertroffen. Katy Karrenbauer, die ihre Stimme Agentin Smoky Barret lieh, sprach mit so einer Intensität, dass jedes ihrer Worte genau die Emotionen hervorhob, die für die jeweilige Situation angemessen schien. Durch die erstklassige Vertonung nahm man automatisch eine beobachtende Funktion ein, sodass man die beklemmende Atmosphäre und das wahre Grauen bildlich vor Augen hatte. Mit jedem Rückschlag den Smoky hinnehmen musste, bin ich ein Stück mit ihr zerbrochen und ging gestärkt in die nächste Etappe, wenn es einen weiteren Fortschritt in den Ermittlungen gab. 
Sowohl sämtliche Sprecher als auch die Begleitmusik waren perfekt aufeinander abgestimmt. Die wichtigsten Eckdaten die diesen Thriller so außergewöhnlich machen waren enthalten, sodass ich kein einziges Mal das Gefühl hatte, dass irgendwas maßgebendes vergessen oder gar weggelassen wurde. 
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Huhu Andrea,
    uff. Bei deinen Worten zum Buch musste ich erstmal schlucken. Die Erlebnisse, die die Ermittlerin in der Vergangenheit machen musste, hören sich ganz schön heftig an. Zum einen der Missbrauch und die Misshandlung und dann noch der Schusswechsel, bei dem sie versehentlich ihr eigenes Kind getötet hat. Das ist wirklich ... heftig!

    Was Hörbücher angeht, habe ich bislang ja noch nicht so viele Erfahrungen gesammelt. Aber ich kann mir dennoch Katy Karrenbauer als Vorleserin gut vorstellen. Ich denke, dass ihre Stimme der Erzählung noch einmal das gewisse I-Tüpfelchen aufsetzt.

    Vielen Dank für diese aussagekräftige und interessante Buchvorstellung.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja:)
      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar.
      Cody McFadyen ist dafür bekannt, dass er sehr brutale Szenen einarbeitet und im Laufe der Geschichte wird es teilweise noch heftiger. Also diese Smoky Barrett-Reihe ist wirklich nichts für zart besaitete Seelen- perfekt also für Thrillerfans die den nötigen Kick suchen.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Hallo liebe Andrea,

    von diesem Projekt habe ich bisher noch gar nichts gehört, aber hier werde ich auf jeden Fall mal reinhören. Danke für deinen Beitrag.

    Die Bände 1-4 dieser Reihe habe ich damals regelrecht verschlungen ich liebe die Protagonistin sehr. Jedoch habe ich es bisher noch nicht gewagt, den 5. Band zu lesen. Kennst du ihn schon, und falls ja, wie hat er dir gefallen?

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend lieber Uwe :-)

      Wie Du habe ich die Bücher auch verschlungen und sogar die Hörbücher dazu angehört. Leider muss ich sagen, dass der 5. Teil kein echter McFadyen ist. Er zog sich ziemlich und war langweilig, teilweise sogar verwirrend. Also mit "Die Stille vor dem Tod" hast Du meiner Meinung nach nichts verpasst. Auch das Hörbuch kann ich nicht empfehlen. Franziska Pigulla zählt zu einer meiner liebsten Synchronsprechern, aber ich empfand es teilweise richtig störend wie sie so laut eingeatmet hat bei jeder Pause.
      Schauen wir mal, ob und wann Band 6 erscheint;)
      Liebe Grüße und einen tollen Start ins Wochenende
      Andrea ♥

      Löschen
    2. Das der 5. Teil ein Flop war, habe ich auch leider mitbekommen. Dies ist auch ein Grund, warum er noch nicht bei mir eingezogen ist ;) Ich finde es immer noch sehr schade, dass es so ist! Was du bezüglich des Hörbuchs geschrieben hast, klingt ja gruselig und so etwas möchte man bestimmt nicht hören. Danke für den Tipp ;)

      Genau, hoffen wir das Band 6 wieder besser wird (sofern dieser jemals erscheinen wird).

      Liebe Grüße und einen tollen Start in die neue Woche <3
      Uwe

      Löschen
  3. Huhu Andrea,

    mir reicht ja allein schon das Blut auf den Covern. :D Aber du weißt ja, ich bin ein Schisser. :D Eine schöne Rezension von dir. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Sunny ♥
      ich weiß :-) Aber wenn ich was fürs Herz brauche, dann werde ich bei Dir dafür wieder fündig.. aber gerade, brauche ich es wohl sehr blutig :-D
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Ich habe hier zwei Hörbücher liegen die ähnlich sind. Die mein Nervenkostüm wirklich
    strapaziert haben und wo ich bis Heute nur wenige Minuten gehört habe . Ich kann sie nicht komplett anhören.
    Allerdings ist jedes mal der Schreibstil wirklich gut. Ich muss gestehen diese Bücher sind mein Fall.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar:)
      Ich weiß ja, dass Du nicht so der Thriller-Fan bist, aber ich finde es echt toll, dass Du trotzdem dieses Genre ausprobierst :)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Hallöchen meine allerliebste Andrea,♥

    Katy Karrenbauer haben wir auf der Buchmesse am Bastei Lübbe Stand gesehen, da habe ich auch erfahren, dass sie unter anderem das Hörbuch spricht. So wie es aussieht hat Uwe davon nichts mitbekommen, auch wenn er dabei war *lach*. Wir waren an dem Tag allerdings auch mit mehreren zusammengestanden und er ist auch nicht mit mir zusammen in den Stand, was er wahrscheinlich erklärt. Die Geschichte ist mir zu heftig auch wenn ich mir vorstellen kann, das das ein besonderes Hörvergnügen ist.

    Fühle dich nochmals gaaaaanz feste gedrückt,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend meine allerliebste Ally :)
      tja wo der Uwe wohl wieder seine Augen hatte :D
      Oh man, lauter Promis und ich war nicht dabei *-* Also ich hoffe echt nächstes Jahr klappt es mit der Messe:)
      Cody McFadyen ist ja bekannt für seinen schonungslosen Schreibstil. Das ging sogar mir teilweise echt nahe, obwohl ich schon finde, dass ich abgebrüht bin in diesem Genre :)
      Liebe Grüße und eine feste Umarmung mit ein bisschen Luft zum atmen für Dich ♥
      Deine Andrea ♥

      Löschen
  6. Hallo liebe Andrea,

    das ist sicherlich ein fesselndes Hörspiel. Die Stimme von Katy Karrenbauer passt da wirklich perfekt, ich habe mir mal ein Hörbeispiel angehört.
    Und auch die Handlung ist echt heftig, das nimmt sicherlich total mit und verlangt nach Nerven wir Drahtseilen.
    Es ist gut, dass trotz der verkürzten Form alle Informationen im Hörbuch enthalten sind. Nichts ist nerviger, wenn die entscheidenden Buchteile nur angerissen werden.

    Im Moment steckt meine Nase in einem Liebesroman und in dem Thriller Dornenherz von Karen Rose. Ein Schusswechsel zu Beginn sorgte gleich für heftige Spannung.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Barbara,
      ich habe erst jetzt gesehen, dass Du mir hier kommentiert hast:)
      Daher die verspätete Antwort- entschuldige.
      Die Stimme von Katy ist der Hammer. Also wenn Du immer noch in Thriller-Laune bist, empfehle ich Dir wirklich die Hörspiele.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de