Mittwoch, 16. Juni 2021

Buchrezension: 365 OUTFITS - Das Capsule Wardrobe Nähbuch von Henrike Domin

365 OUTFITS -
DAS CAPSULE WARDROBE NÄHBUCH

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar 
Verlag: emf Verlag
Titel: 365 Outfits - Das Capsule Wardrobe Nähbuch
Autor: Henrike Domin
Erscheinungsjahr: 19. Januar 2021
Seitenzahl: 160 Seiten
ISBN: 978-3-7459-0320-1
Cover: gebundene Ausgabe
Preis: 25,00 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Klappentext: 
DER MODE-TREND ALS NÄHBUCH
Vielfältig, gut miteinander kombinierbar, 
durchdacht - deine selbstgenähte Capsule Wardrobe

Wandelbare Must-sews - die 10 Schnitte bieten viele Nähvariationen und Kombinationsmöglichkeiten

Bild für Bild unverzichtbare Basics wie Hose, Kleid und Shirt nähen lernen

Aufbau / Inhalt: 
Vorwort

DIE BASICS 
  • Capsule What? 
  • How to?
  • So fängst du an
    Dein Kleiderschrank als Startpunkt
  • Dein persönlicher Stil
    Das Geheimnis der Farben / Farbtypen / Das Farbkonzept / Die Stilfrage / Proportionen / Muster und Stoffvorlieben
  • Alles auf einen Blick
    Mein persönliches Farbkonzept / Mein Stil / Meine Muster / Meine bevorzugten Stoffe
  • Passform
    Maßnehmen
  • Schnittanpassungen
  • Grundausstattung
    Werkzeug und Material / Nadelkunde / Einlagen
  • Stoffe
    Die Zusammensetzung / Die Machart / Stoffübersicht
  • Stoffe shoppen
    Gütesiegel & Zertifikate für Biostoffe / Nachhaltige Stoffe shoppen / Stoffe online shoppen - 6 Tipps
  • Schnittmuster
    Schnittmustermarkierungen / Vor dem Zuschnitt / Schnittmuster übertragen / Nahtzugaben & Saumzugaben / Zuschnitt
  • Basics Schneidern
    3 praktische Handstiche, die du kennen solltest / Die wichtigsten Maschinennähte / Nahtzugaben versäubern / Checkliste / Outfitkombination

DIE NÄHPROJEKTE
Tiedress / Basic Shirt / WidePants / LeggingPants / 2SideTunic / Top / Cardigan / Pullover / BackBag / ZeroWasteSkirt
  • Schnittmusterbogen
  • Wichtige Nähbegriffe
  • Über die Autorin
  • Danksagung
Quelle: Buch Abb. S. 28-29 / 62-63 / 76-77 / 130-131
Eigene Meinung:
"365 Outfits - Das Capsule Wardrobe Nähbuch" von Henrike Domin ist die optimale Ausgabe für all diejenigen, die sich keinen Trends oder Modezwängen unterwerfen möchten. Bei dieser Lektüre liegt der Fokus auf schlichter, alltagstauglicher Kleidung, die das ganze Jahr über zu jedem Anlass getragen werden kann. Der Vorteil sich seine Garderobe selbst zu entwerfen und schlussendlich auch zu nähen liegt darin, dass die Modelle nicht nur perfekt auf die eigenen Maße und Körperformen abgestimmt werden, sondern diese auch untereinander kombinierbar sind. Dies hat zur Folge, dass sich mit Hilfe von nur wenigen Schnittmustern und der passenden Stoffauswahl ausschließlich selbst kreierte Lieblingsstücke im Schrank befinden. Damit man überhaupt weiß, welche Farben oder Schnitte der Trägerin schmeicheln, gibt die Autorin Stilberatungstips zu den Farbenvarianten die je nach Frauentyp und Jahreszeit variieren. 
Diese gebundene Ausgabe ist nicht nur für fortgeschrittene Näherinnen geeignet, sondern auch für Neulinge, die sich zum ersten Mal an ein Nähprojekt wagen möchten. Mit Hilfe von Schritt-für-Schritt-Anleitungen die zusätzlich durch Farbfotos untermalt werden, gelingt jedes Modell auf Anhieb. Alle Schnittmuster sind für die Kleidergrößen 32-50 ausgerichtet. Ein eigenes Kapitel ist nur der Stoffkunde gewidmet, sodass sich die Hobbyschneiderin mit den einzelnen Stoffvarianten auseinandersetzen kann, um das perfekte Material für ihr Nähprojekt zu finden. Henrike Domin stellt verteilt auf mehrere Seiten ihre selbst genähten Outfits vor, die sie immer wieder neu zusammenstellt und miteinander kombiniert und so für zahlreiche Inspirationen sorgt. Besonders gut gefällt mir, dass bei jedem Outfit vorab eine kleine Fotosession ihrer Probenäherinnen mit abgedruckt wurde, sodass sich der Leser ein noch besseres Bild machen kann, wie das jeweilige Kleidungsstück in unterschiedlichen Farben, Stoffen und Größen wirkt. 
Jede Nähanleitung ist wie folgt aufgebaut: Zuerst werden Stoffauswahl, Materialien, Stichart und Zuschneideplan erklärt. Anschließend folgt auf mehrere Seiten verteilt die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Textform mit den dazugehörigen Farbfotos. 
Auf den letzten Seiten des Buches werden nochmals alle wichtigen Nähbegriffe zusammengestellt und erklärt, sodass zum Schluss bei dieser Lektüre keine Fragen mehr offen bleiben. 
Mich hat besonders das Basic-Shirt auf Seite 72 angesprochen, daher habe ich es gleich in drei verschiedenen Farbausführungen genäht. Meine Maße haben genau mit der Maßtabelle im Buch übereingestimmt, sodass ich keinerlei Änderungen am Schnitt vornehmen musste und dieses T-Shirt passgenau sitzt. 
Fazit: Wer dieses Buch besitzt, wird in seiner Garderobe nur noch selbst genähte Lieblingsstücke wiederfinden, die an 365 Tagen unterschiedlich kombiniert werden können. 
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen



8 Kommentare:

  1. Meine liebste Schneider-Fee Andrea,
    das ist ein tolles Buch und Deine drei Thsirts sehen wudnerschön aus, ein sehr hübsches Modell hast Du da *schmunzel*
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße und eine ganz liebe Umärmelung , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Auch an dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank für Deine immer sooo lieben Kommentare *freu*
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
    2. Meine liebste Claudia,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback:)
      Ich freue mich wirklich riesig, dass Dir meine Shirts gefallen :)
      Liebste Grüße und Dir auch eine sonnige Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen
    3. P.S: Sehr gerne. Ich freue mich auch immer über Deine lieben Worte auf meinem Blog :) ♥

      Löschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    ich mag diese Buchvorstellungen von dir unglaublich gerne. Schon alleine, weil du dabei immer wieder deine eigenen Projekte vorstellst. Deine Shirts sind total schön geworden. <3

    Der Vorteil am Selberschneidern ist natürlich, dass man ganz individuelle Stücke im Schrank hat und genau die Stoffe auswählen kann, die einem besonders gut gefallen. Man muss nicht auf das Glück vertrauen, dass die Modeindustrie den eigenen Geschmack mit der neuen Kollektion in diesem Jahr abdeckt.

    Ich wünsche dir einen ganz wundervollen - und hoffentlich nicht ganz so heißen Abend.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      wow herzlichen Dank für Dein wundervolles Lob :)
      Ich gebe mir auch immer große Mühe die Bücher in Szene zu setzen, da ich keine direkte Inhaltsangabe schreiben kann.
      Irgendwie erhoffe ich mir, wenn ich die Modelle nachnähe und zeige, dass selbst ein Laie wie ich es bin die Kleidung hinbekomme, dass andere das dann auch locker schaffen können. Zugleich sieht man auch gleich die Schnitte :)
      Ganz liebe Grüße aus dem regnerischen Bayern
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Ich muss echt sagen du bist unglaublich hübsch :))
    Und Deine genähten Teilchen finde ich absolut gelungen .
    Die treffen genau meinen Geschmack ;)
    Zu dem Buch kann ich nur sagen ...außer das ich es kenne.... leider zu spät auf den Markt gekommen.
    Ich finde Bücher in diesem Bereich die ein bisschen Auswahl haben und von oben bis unten alles abdecken. Super ...einfach gelungen. So ein Buch ist eine tolle Anschaffung. Und ein gutes spart Geld und Platz.
    LG Heidi .... die mehr Bücher über´s Nähen hat als die hiesige Bücherei -.....*gg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Deine lieben Worte und Deinem Lob.
      Wenn es von Dir als Profi kommt, ist das wirklich ein tolles Kompliment :)
      Dass Du so viele Bücher hast kann ich mir vorstellen. Aber irgendwie hat man auch schnell sämtliche Zeitschriften, Magazine und Bücher beisamen :)
      Ich habe mittlerweile schon ein ganzes Regal nur mit den Schnittmustern :)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de