Donnerstag, 20. August 2020

Buchrezension: Klugscheißer Royale (Teil 1) von Thorsten Steffens

Klugscheißer Royale

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung
Verlag: PIPER Verlag
Titel: Klugscheißer Royale
Autor: Thorsten Steffens
Erscheinungsjahr: 01. August 2018
Seitenzahl: 232 Seiten
Kapitelzahl: 29 Kapitel
ISBN: 978-3-492-50165-1
Cover: Taschenbuch
Preis: 12,99 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag
Autorenseite: *klick*

Reihenfolge der Klugscheißer-Reihe:
Teil 1: Klugscheißer Royale
Teil 2: Klugscheißer Deluxe

Diese beiden Kurzgeschichten stellt der Autor kostenlos auf seiner Website zur Verfügung. Mit Klick auf den jeweiligen Titel gelangt ihr ganz bequem auf das gewünschte Buch.

Klappentext:
Timo Seidel ist 28 Jahre alt und führt ein Leben ohne jegliche Ambitionen. Anstatt wie seine Freunde Karriere zu machen, ist er in seinem Studentenjob hängengeblieben. Dementsprechend uninspiriert führt er seine Arbeit aus, so dass er fristlos entlassen wird. Zu allem Überfluss hat seine Freundin Cleo beschlossen, sich von ihm zu trennen. Nun steht er also da: Ohne Freundin, ohne Job, ohne Geld und ohne Perspektive. Aus heiterem Himmel bietet sich ihm jedoch eine außergewöhnliche Offerte: Er bekommt einen befristeten Arbeitsvertrag als Lehrer. Nun ist es also offiziell: für die kommenden sechs Monate darf Timo staatlich beauftragter Klugscheißer sein. Im öffentlichen Dienst! Vom Staat angeheuert wie James Bond! Quasi 007 Klugscheißer Royale! Schnell muss er allerdings feststellen, dass der Lehrerberuf doch ein wenig schwieriger ist als ursprünglich gedacht...

Inhaltsangabe:
In Timo Seidel's Leben geht es derzeit drunter und drüber. Zuerst verliert er seinen unliebsamen Langzeitstudentenjob bei einem Versandhaus und dann verlässt ihn auch noch am selben Tag seine Freundin Cleo nach über 5-jähriger Beziehung. 
Der 28-jährige Single braucht nun ganz dringend eine neue Stelle. Außerdem will es Timo seiner ehemaligen Freundin beweisen, dass er auch ohne ihre finanzielle Unterstützung zurecht kommt. Doch dieses Vorhaben gestaltet sich schwieriger als gedacht. Sein minimales Einkommen deckt weder die Mietkosten noch die Raten für seinen BMW. So kommt es, dass der Halbamerikaner sich nicht nur von seinem geliebten Auto trennt, sondern auch bei seinem Haushaltsgeld erhebliche Einschränkungen treffen muss. Zum Glück greift ihm sein bester Freund Tholo mit einer kleinen Finanzspritze unter die Arme, sodass Timo wenigstens diesen Monat einigermaßen über die Runden kommt. Mit seinem abgebrochenen Studium und einem fristlos gekündigten Minijob im Callcenter des Versandhauses ProTrend hat es der in Brühl lebende Mann sichtlich schwer, auf dem Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen. Um sich aus dieser verzwickten Situation ein wenig abzulenken, nimmt er die Einladung zu einem Essen mit seinen besten Freunden an. Andrea, die Freundin seines weiteren Kumpels Amadeus hat gute Neuigkeiten: Sie hat für Timo eine befristete Stelle als Aushilfslehrer in einer Abendschule organisiert. Da es an dieser Schule einen akuten Lehrermangel gibt, drückt das Kollegium bei der Einstellung von Seidel ein Auge zu, da dieser kein abgeschlossenes Englisch-Studium vorweisen kann.
Doch nicht bei allen Lehren stößt dieses Entgegenkommen auf Akzeptanz. Timo, der sich bis dahin nie vorstellen konnte jemals zu unterrichten, übernimmt nun von zwei Klassen die Englischstunden. Durch diesen befristeten Arbeitsvertrag kann er nicht nur seinen Lebensunterhalt selbstständig stemmen, sondern ganz nebenbei auch noch seinem größten Hobby nachgehen - dem Klugscheißen. 
Dies ist aber nicht der einzige positive Effekt: Seit Timo single ist und auf eigenen Füßen steht, finden ihn plötzlich alle Frauen äußerst interessant. Auch Cleo. 
Wird es ein zweites Liebescomeback geben oder nimmt Timo Seidel's Leben nun plötzlich einen ganz anderen Verlauf?

Eigene Meinung:
"Klugscheißer Royale" ist der erste Teil einer humorvollen Buchreihe von Thorsten Steffens. Protagonist ist der 28-jährige Timo Seidel, der es mit der Grammatik ganz penibel nimmt und jeden immer und überall verbessert. Doch bei sich selbst nimmt es der Neusingle nicht ganz so genau. Nach einem abgebrochenen Studium und einem verlorenen Job gerät sein Leben komplett aus den Fugen. Zum ersten Mal muss Timo aus seiner Comfort-Zone ausbrechen und sich seinem Schicksal stellen. Trotz anfänglichen Schwierigkeiten bleibt sich der Protagonist treu und mit Hilfe seiner Freunde findet er einen neuen Job, der scheinbar perfekt auf ihn zugeschnitten ist. 
Thorsten Steffens hat einen sehr realitätsnahen und trotzdem humorvollen Schreibstil, der das Buch authentisch und unterhaltend präsentiert. Der Autor bindet Alltagsszenen in die Handlung mitein, mit denen sich der Leser größtenteils auch identifizieren kann. Dies hat zur Folge, dass man sich in dieser Geschichte wohlfühlt und mit Timo Seidel sympathisiert. Ab und zu bedient Steffens das ein oder andere Klischee, und dies auf eine ganz charmante und abwechslungsreiche Art, sodass die Lektüre von der ersten bis zur letzten Seite vor Lebendigkeit strotzt. 
Ein Highlight des Buches sind die vielen Fremdwörter und Neologismen die Timo in seine Gespräche involviert, die der Autor allerdings zum besseren Verständnis unter den jeweiligen Absätzen erklärt. Dies untermalt den Klugscheißer-Effekt und rundet das Buch inhaltlich ab.
Für alle interessierten Leser gibt es jetzt neben dem im August erschienen zweiten Teil auch online zwei Kurzgeschichten von Timo, die Thorsten Steffens gratis zur Verfügung stellt. Sowohl die beiden Taschenbücher als auch die Kurzgeschichten können unabhängig voneinander gelesen werden.  
Fazit: Ein Roman mitten aus dem Leben gegriffen. Spritzig, keck und unterhaltsam verpackt mit einer Note die Humor neu definiert. 
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Quelle: Buch Abb. S. 37
Quelle: Bild Abb. S. 37
Anmerkung:
Weitere Rezensionen von Thorsten Steffens:
Klugscheißer Deluxe Teil 2 (Buch, Rezension vom 11.09.2020)

Kommentare:

  1. Hi liebe Andrea,

    ich musste schon schmunzeln als ich das Cover gesehen habe, das passt wirklich perfekt zur Story. Die hört sich wirklich witzig an, aber auch mit Tiefgang. Ich freue mich, dass du so viel Spaß beim Lesen hattest!

    Ein tolles Wochenende!
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      vielen Dank für Deine liebe Nachricht.
      Die Story ist wirklich super und kann ich auf jeden Fall wärmstens weiterempfehlen.
      Liebe Grüße und einen tollen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Kicher, hust.... das Buch brauche ich . Meist versteht mich eh keiner :))
    Jetzt könnte ich das ganze noch Toppen ....*gg
    Danke für Deine fabelhafte (ich liebe dieses Wort ) Rezi
    Kommt auf meine Liste .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Ich freue mich wirklich sehr, dass Dir meine Rezension zu dem Buch gefällt.
      Herzliche Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    mit deiner Rezension hast du mich gekriegt. Ich muss sagen, dass ich das Cover und auch den Titel auf den ersten Blick recht uninteressant fand. Und dann hast du den Klugscheißermodus ausgeführt und auch dieses schöne Beispiel mit der Randnotiz in die Rezension einfließen lassen. Ich glaube ich will es lesen. Das kommt auf die Wusnchliste! :o)
    Vielen Dank für diese geniale Buchvorstellung :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      vielen Dank für Deine bezaubernden Worte.
      Auch wenn das Cover erstmal unscheinbar wirkt, ist der Inhalt auf jeden Fall absolut lesenswert. Freut mich, dass ich Dein Interesse wecken konnte :)
      Herzliche Grüße und einen tollen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Hallo liebe Andrea

    Wieder sehe ich, dass du selten gehypte Bücher liest. Das hier klingt ganz wundervoll. Mal ganz ehrlich. In diesen Zeiten brauchen wir was zum Lachen und fürs Herz. Danke für deinen tollen Tipp. Ich muss mal schauen, ob ich das als Hörbuch bekommen kann.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Gisela,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback.
      Ja das Buch ist auf jeden Fall absolut grandios und amüsant zu lesen. Kann ich Dir also wärmstens weiterempfehlen.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Huhu liebe Andrea,

    vielen Dank für das Foto, das schon einen super witzigen Einblick ins Buch gibt. Ich hab dir ja schon auf Instagram geschrieben, dass mich die Geschichte durchaus reizt, denn sie klingt einfach super lustig. Bestimmt ein Buch bei dem man super gut abschalten und herzhaft lachen kann.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      vielen Dank für Dein Feedback :)
      Das Buch ist wirklich absolut großartig. Derzeit lese ich den zweiten Band und der Autor schafft es tatsächlich sich selbst zu toppen.
      Ich kann es Dir auf jeden Fall empfehlen wenn Du was zum Schmunzeln brauchst.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  6. Huhu Andrea,

    oh das klingt wirklich richtig gut das Buch. Das kommt sofort mal auf meine Wunschliste. Klingt echt richtig witzig. :)


    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Sunny,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback ♥
      Ich freue mich wirklich sehr, dass ich Deine Neugier zu dem Buch wecken konnte.
      Liebste Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  7. Hallo liebe Andrea,

    diese beiden Bücher habe ich auch gern gelesen und viel gelacht. Besonders die Wortschöpfungen waren richtig klasse. Der erste Band war meiner Meinung nahc noch besser als der zweite, obwohl der auch gut war.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      ich finde diese Bücher soooo genial. Der zweite Band hat mir auch total gut gefallen (habe ihn am Wochenende zu Ende gelesen)
      Ich finde es so genial auf welche Ideen der Autor kommt. Göttlich :)
      Ganz liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de