Dienstag, 7. Oktober 2014

DIY - HALLOWEEN-Socken stricken


Ich dachte, ich stelle Euch mal vor, was ich in der letzten Zeit alles so für "Kunstwerke" geschaffen habe. Von Socken stricken, über Patchwork-Decken häkeln und als Highlight habe ich es geschafft ein Kissen zu nähen...
Auf den Bildern könnt ihr aktuell meine Halloweensocken sehen. 

Ihr wisst ja wie vernarrt ich in das Halloweenfest bin. Es gibt glaube ich niemanden der so ein begeisterten Halloween-Fan ist wie mich. Mein ganzes Zimmer ist seit Ende August geschmückt und ich sehe mir einen Grusel-Film nach dem anderen an. 

Damit ich aber nicht zu weit vom Thema abschweife, kommen wir wieder zurück zu den Socken. 
Die Strümpfe sind in den Farben orange, weiß und schwarz gehalten. Vorne wurde von mir ein Kürbis eingestickt und hinten habe ich jeweils zwei Kürbisse eingehäkelt, die hängen schön und bewegen sich beim Laufen. Achja, die Socken sind nicht perfekt - sind auch meine Allerersten die ich jemals gestrickt habe, daher bin ich ganz besonders stolz, dass ich auch noch einen passenden Anlass dazu habe. Sie sind für mich nicht einfach nur gestrickt, sondern stellen schon fast  ein richtiges Kunstwerk dar, aber seht selbst: