Sonntag, 13. November 2022

DIY: selbst genähtes XXL- Kronenkissen

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich Euch mein selbst genähtes XXL-Kronen- bzw. Sternenkissen vorstellen. 
Die Idee zu diesem Projekt kam mir, als ich auf Pinterest nach zukünftigen Nähtutorials stöberte. Es gibt so viele Inspirationen zu diesem Thema, sodass ich mich beim Surfen regelrecht darin verloren habe.
Untenstehend zeige ich Euch, wie ich dieses Kronenkissen anfertigte. Wer eine noch präzisere Anleitung benötigt, findet auf Youtube zahlreiche Videos dazu.

Materialien:
  • Stoff
  • Stoffschere / Rollschneider
  • Schneiderkreide / Bleistift
  • Stecknadeln / Wonderclips
  • ausreichend Füllwatte
  • Nähmaschine mit passendem Nähgarn

Arbeitsschritte:

1. Schritt: Fertige Dir eine Quadrat-Schablone mit Deinen Wunschmaßen an. 
Beachte dabei jeweils eine Nahtzugabe von 0,5-1,0 cm. 


2. Schritt: Übertrage die Maße auf Deinen Stoff. Du brauchst insgesamt 15 gleichgroße Quadrate. 
(5 Quadrate für die Oberseite, 5 Quadrate für den Mittelteil und 5 Quadrate für die Unterseite) 
Ich habe für die Ober- und Unterseite jeweils den selben Stoff verwendet. Somit setzt sich der Mittelteil ein wenig ab.


3. Schritt: Lege für die Ober- und Unterseite Deines Kronenkissens die Stoffquadrate in die Ausgangsposition wie Du sie auf dem Bild sehen kannst. In der Mitte bildet sich ein Stern. 


4. Schritt: Nähe die Stoffquadrate zusammen und bügle die Nahtzugaben jeweils auseinander. 


5. Schritt: Nähe nun für das Mittelteil die fünf Stoffquadrate rechts auf rechts auf die Oberseite an. Abschließend steckst Du die Unterseite (die Du wie die Oberseite bereits zu einem Stern zusammen genäht hast) mit dem Mittelteil zusammen und nähst alles durch. 
Lass aber unbedingt noch eine Wendeöffnung offen, damit Du zum Schluss den Stoff umstülpen kannst und die schönen Seiten außen liegen. Außerdem muss das Kissen noch mit Füllwatte gefüllt werden. Vernähe die Öffnung nach dem Befüllen des Kissens mit einem Kettenstich per Hand. 


8 Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    das Thema Kronenkissen ist wohl scheinbar völlig an mir vorbeigegangen. Ich finde das ist eine interessante Form, die mir sehr zusagt. Du hast so ein schönes Herbstmuster beim Stoff gewählt. Total schön geworden <3 Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinem neuen Kissen.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback :-)
      Das Sternkissen hat bereits seine Verwendung im Wohnzimmer gefunden- total gemütlich :-)
      Ganz liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Wow! sehr cool, liebe Andrea! eine tolle und verständliche Anleitung, mal ein ganz anderes KIssen, was als Stern super in die Vorweihnachtszeit passt :0) ein toller Stoff zudem....ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Ulrike,
      vielen lieben Dank für Dein liebes Lob :-)
      Stimmt, an das habe ich gar nicht gedacht, dass es thematisch auch gut zur aktuellen Jahreszeit passt :-)
      Ja der Stoff ist wirklich hübsch gewesen, aber mit dem Projekt habe ich meine Stoffreste diesbezüglich komplett aufgebraucht - leider :)
      Ganz liebe Grüße und eine tolle Restwoche für Dich
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Dein Kronenkissen sieht echt klasse aus.
    Gefällt mir ausgesprochen gut . Wirklich sehr chic.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Dein liebes Feedback :)
      Ich freue mich sehr, dass Dir mein Kissen gefällt ♥
      Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Hallo liebe Andrea,
    das Kronenkissen ist dir wieder richtig gut gelungen. Bisher ist diese neue Form von Kissen an mir vorrübergegangen. Meine Tochter häkelt Yogakissen, aber die sind ja rund.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Barbara,
      vielen Dank für Dein liebes Lob - freut mich, dass Dir mein Kissen gefällt. Ja diese Kissenform ist schon etwas älter und fand sie perfekt für mich fürs Sofa oder auch zum Schlafen für meine Katze :)
      Das mit den Yogakissen hört sich richtig toll an. Ich muss das gleich mal googlen.
      Ganz liebe Grüße und eine schöne Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an printbalance@web.de