Freitag, 19. Mai 2017

REZEPT: Rhabarberkuchen mit Baiser auf dem Blech


Hallo meine lieben Naschkatzen,

heute gibt es wieder ein super leckeres Rezept. Es handelt sich hierbei um einen Rhabarberkuchen mit Baiser auf dem Blech.
Der Kuchen ist ganz schnell und einfach gemacht. Da gerade Rhabarber-Saison ist, eignet sich diese Backanleitung perfekt!

Viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen!

Das brauchst Du:

Für den Teig:

250 g Margarine
100 g Zucker
    1 Pä. Vanillinzucker
    1 Ei
250 g Mehl
2 1/2 gestrichene TL Backpulver
Vollmilch (um den Teig streichfähig zu machen)
    8 Stangen Rhabarber

Für das Baiser:

    3 Eiweiß
150 g Zucker

Zubereitung:

Als Erstes den Rhabarber waschen und in Stücke schneiden. 
Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Ei schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren und mit Vollmilch aufgießen, bis der Teig streichfähig wird. 
Den Teig auf einem gefetteten und mit Semmelbrösel ausgelegtem Backblech verteilen und die Rhabarberstücke vorsichtig andrücken.  


Das Ganze für 20 Minuten backen lassen. Danach das Eiweiß mit dem Zucker zu einer steifen Masse rühren und auf den fast fertig gebackenen Kuchen verstreichen. 
Diesen nochmal für fünf Minuten in den Ofen schieben bei gleichbleibender Temperatur. 


Backzeit: 175° C Umluft im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten

Wenn der Kuchen erkaltet ist, kann dieser verzehrt werden. 


Anmerkung:
  • Dieses Rezept kann man auch mit Johannisbeeren machen. *Hier* findest Du die Anleitung. 
  • *Hier* habe ich ein weiteres Rhabarberkuchenrezept für Euch hochgeladen. Allerdings wird der Kuchen in der Springform zubereitet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an printbalance@web.de