Sonntag, 24. Oktober 2021

Buchrezension: COTTAGE DREAMS - Romantische Kleider nähen (Elegant und verträumt in den Größen XS-XL) von Sabine Lorenz

COTTAGE DREAMS -
Romantische Kleider nähen

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar
Verlag: frechverlag GmbH
Titel: Cottage Dreams - 
Romantische Kleider nähen
Autor: Sabine Lorenz
Erscheinungsjahr: 12. Oktober 2021
Seitenzahl: 128 Seiten
ISBN: 978-3-772448829
Cover: gebundene Ausgabe
Preis: 22,00 Euro
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag
Autorenseite: *klick*

Klappentext:
ROMANTISCHE KLEIDER FÜR TRAUMHAFTE TAGE
Wir alle lassen uns manchmal hinreißen zu der Sehnsucht nach harmonischen Momenten auf dem Land - egal, wo wir wohnen
Die 15 einzigartigen Kleider, die Sie mithilfe dieses Buches ganz einfach selbst nähen können, werden genau diese Sehnsucht in Ihren Alltag holen. 
Dank der femininen Schnitte, zarten Rüschen und natürlichen Materialien kommt das volle "Natur Pur"-Feeling auf, während die Vielfältigkeit der Modelle dafür sorgt, dass Sie Ihre neuen Lieblingskleider zu jeder Jahreszeit tragen können. Lassen Sie sich verzaubern von den umwerfend schönen Modellen. Sie erschaffen nicht nur ein Kleid, sondern ein Lebensgefühl. 

Aufbau / Inhalt: 

MODELÜBERSICHT:
  • HANNA - Kleid mit romantischen Armrüschen (Stoff bestehend aus Baumwolle und Leinen)
  • MIA - Kleid mit gesmokten Ärmeln (Stoff bestehend aus Viskose und Leinen)
  • KLARA - Kleid mit verspielten Ärmeln (Stoff bestehend aus 100 % Polyester) 
  • LENI - Kleid mit schwingendem Rüschensaum (Stoff bestehend aus Baumwolle und Leinen)
  • LUISA - Langärmliges Kleid mit Schlitz (Stoff bestehend aus Leinen und Viskose)
  • EMMA - Schlichtes Kleid mit Gürtel (Stoff bestehend aus Baumwolle und Leinen)
  • ELLA - Kleid mit überschnittenen Ärmeln (Stoff bestehend aus Baumwolle, Leinen und Elasthan)
  • ANNA - Kleid mit luftigem Stufenrock (Stoff bestehend aus 100 % Lyocell) 
  • IDA - Kleid mit Rüschen und Gürtel (Stoff bestehend aus Viskose und Leinen) 
  • SARAH - Leinenkleid mit Armrüsche (Stoff bestehend aus 100 % Leinen)
  • HELEN - Kleid mit senkrechten Rüschen (Stoff bestehend aus 100 % Leinen)
  • LILLY - Wickelkleid mit kurzen Ärmeln (Stoff bestehend aus 100 % Viskose)
  • LOTTE - Wickelkleid mit Ballonärmeln (Stoff bestehend aus Baumwolle und Viskose) 
  • ROSA - Kleid mit Knopfleiste und Bündchen (Stoff bestehend aus Baumwolle und Leinen)
  • WILMA - Kurzes Kleid mit Rüschenbesatz (Stoff bestehend aus 100 % Baumwolle)

VOR DEM NÄHEN: 
  • Maß nehmen (Richtig Maß nehmen anhand einer ausführlichen Bild- und Textanleitung)
  • Die richtige Größe ermitteln (Ermittlung der richtigen Größe mit Hilfe einer Körpermaßtabelle)
  • Schnittmuster (Kurze Erklärung was bei den Schnittmustern zu beachten ist)
  • Schnittmusteranpassungen (Kleider mit Taillenabnähern, Kleider mit Brustabnähern, Ärmel, Änderung von Brustabnähern, Änderungen an Mehrgrößenschnitten)
  • Zuschneiden (Symmetrische Schnittmuster, Zuschnittpläne)
  • Verstärken (Mit Vlieseline, Gerade Kanten, Rundungen)

NÄHTECHNIKEN:
(Text- und Bildanleitungen)
  • Versäubern
  • Kräuseln
  • Ausschnitte verarbeiten 
  • Abnäher nähen 
  • Nahttaschen einsetzen
  • Ärmel einnähen 
  • Nahtverdeckten Reißverschluss nähen 
  • Rocklängen korrigieren 

Mein Modell: "LENI" ohne schwingenden Rüschensaum (S. 28-33) 
Eigene Meinung:
Der Frechverlag heißt den Herbst 2021 mit einer ganz besonderen Buchreihe herzlich willkommen. Unter dem Slogan "Cottage Dreams" veröffentlicht dieser eine große Auswahl an individuellen Strick, Stick, Bastel- und Nähideen, die in unterschiedlichen gebundenen Ausgaben behandelt werden. Doch eines haben alle Bücher gemeinsam: Die liebevoll gestaltete Aufmachung die dem ländlichen, natürlichen Stil gewidmet ist. 
Die freiberufliche Bekleidungsingenieurin und Autorin Sabine Lorenz lässt mit ihrer Lektüre "Romantische Kleider nähen- elegant und verträumt in den Größen XS-XL" jedes Nähherz höher schlagen. Der Fokus liegt hierbei auf hochwertigen Stoffen und Materialien die zu traumhaft schönen Kleidern verarbeitet werden. So sind die handgefertigten Projekte nicht nur langlebiger, sondern versprühen den gewünschten romantisch-malerischen Charme der Natur. Bis auf Modell "Wilma" bedecken alle Kleider das Knie und sind mit diversen Raffinessen wie Knöpfen oder Rüschen auf den Vorder- bzw. Seitenteilen versehen. Obwohl die jeweiligen Schnitte extravagant wirken, sind die zukünftigen Lieblingsstücke trotz allem alltagstauglich und bringen die Sehnsucht nach idyllischer Heimat direkt auf den Körper. 
Doch nicht nur die Kleiderauswahl wurde ansprechend zusammengestellt, sondern auch die Einteilung des Buches. 
Zuerst lernt der interessierte Leser das Modell kennen. Für einen groben Überblick ist eine kleine Skizze über den Schnitt abgebildet. Gleichzeitig erfährt man alles Wissenswerte wie beispielsweise welches Material benötigt wird, eine Stoffempfehlung sowie eine Fertigmaßtabelle des Kleides um sich daran zu orientieren wie das fertige Modell ausfällt. Als Nächstes folgen hochwertige Farbfotos, um einen besseren Eindruck von dem Kleid im getragenen Zustand zu erhalten. Anschließend werden die Zuschnittteile aufgezählt und der dazu gehörige Zuschnittplan abgedruckt. Zum Schluss findet der Leser eine detailgenaue Nähanleitung, die mit weiteren Fotos von Nahaufnahmen des Projekts abgerundet wird. 
Auf den hinteren Seiten der Lektüre werden nochmals alle wissenswerten Informationen aufgelistet und mit Hilfe von Text- und Bildanleitungen verständlich dem Leser erklärt. Das Buch empfehle ich fortgeschrittenen Näherinnen bzw. allen die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben, damit diese Ausgabe auch wirklich von Anfang an Freude bereitet. 
Zitat: Buch S. 7 "Sie erschaffen nicht nur ein Kleid, sondern ein Lebensgefühl."
Ich habe mich für das Cover-Modell "Leni" entschieden. Mit dem wunderschönen kantigen Ausschnitt, den Abnähern an der Taille und den Puffärmeln sorgt es für ein angenehmes und schönes Tragegefühl. Den Rüschensaum habe ich für meinen vorgesehenen Anlass bewusst weggelassen.
Fazit: Traumhafte Schnitte und eine traumhafte Aufmachung sorgen für traumhaft-idyllische Momente im Alltag.
Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen

Quelle: Buch Abb. S. 28-29 / S. 34-35 / S. 42-43 - S. 78-79

10 Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    das ist aber mal wieder eine schöne und ausführliche Buchvorstellung! Dein gewähltes Kleid ist wunderschön geworden, erinnert mich ein bisschen vom Schnitt her an ein Dirndl, nur ohne Schürze. Der Stoff passt auch prima dazu, es kleidet dich ganz wunderbar, sieht sehr romantisch aus und unterstreicht positiv deinen Typ.
    ...Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Ulrike,
      vielen lieben Dank für Deine wundervollen Worte. Ich freue mich wirklich sehr, dass Dir mein KLeid gefällt. Ich bin auch ganz glücklich damit. Der Schnitt hat perfekt gepasst, ich musste keine einzige Änderung vornehmen. Ich werde demnächst noch das Wickelkleid aus dem Buch nähen und bin gespannt ob dies ebenso gut passen wird :)
      Liebe Grüße und einen tollen Wochenstart
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Sehr schöne Rezi wie immer. Kann mir gut vorstellen wie viel Freude
    Dir das nähen gemacht hat :))
    Dein Modell gefällt mir ausgesprochen gut .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi,
      vielen Dank für Dein liebes Lob :)
      Freut mich, dass Dir mein Kleid so gut gefällt- ich bin auch ganz begeistert wie gut es passt.
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    ich habe dein Kleid schon auf Instagram bewundert. Du hast wieder so einen schönen Stoff dafür gewählt und das Projekt einfach perfekt umgesetzt.

    Auch die weiteren Kleider, die du auf dem Ausschnitt aus dem Buch zeigst, sehen total schön aus vom Schnitt. Wirst du noch weitere Modelle ausprobieren? Mich spricht auf den ersten Blick auch Lilly sehr an.

    Ich wünsche dir eine schöne und entspannte Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,
      vielen Dank für Dein wundervolles Lob.
      Ich freue mich wirklich sehr, dass Dir mein Kleid so gut gefällt.
      Ja ich werde noch das ein- oder andere Modell nachnähen, aber erst nächstes Jahr im Frühling oder Sommer. Für den Winter habe ich andere Projekte geplant.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Liebe Andrea,

    das Kleid ist voll süß! Die Ärmel hast du richtig gut hinbekommen.
    Es steht dir sehr.

    Liebe Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petrissa,
      vielen Dank für Dein tolles Lob :)
      freut mich, dass Dir mein Kleid gefällt.
      Ich bin auch ganz stolz darauf, zumal es das erste Mal ist, dass ich einen nahtverdeckten Reißverschluss vernäht habe. Dafür ist das Ergebnis wirklich ganz gut geworden.
      Liebe Grüße und eine tolle Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Liebe Andrea

    Auf Instagram habe ich bereits dein schönes Kleid bewundert. Toll was du alles schneiderst. Ich bin total begeistert.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gisela,
      vielen Dank für Dein tolles Lob.
      Naja es macht mir großen Spaß neue Modelle zu nähen und die Technik weiter zu lernen bzw. mein Wissen auszubauen. Aber es geht nicht immer alles so glatt :-)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an printbalance@web.de