Sonntag, 20. September 2020

Buchrezension: KLARA KATASTROFEE - und das große Feen-Schlamassel (Band 1) von Britta Sabbag

KLARA KATASTROFEE und das große FEEN-Schlamassel

Infos zum Buch:
unbezahlte Werbung
Verlag: arsEdition Verlag
Titel: Klara Katastroffee 
und das große Feen-Schlamassel 
Autor: Britta Sabbag
Erscheinungsjahr: 23. Juli 2020
Seitenzahl: 128 Seiten 
Kapitelzahl: 10 Kapitel
ISBN: 978-3-8458-34320
Cover: gebundene Ausgabe
Preis: 12,99 Euro
Empfohlenes Alter: ab 7 Jahren
Quellenangabe / Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag

Reihenfolge:
Band 2: KLARA KATASTROFEE- und der große Waldzauber (E.T. 01.03.2021)

Klappentext:
Sauerkraut und Entengrütze, 
jetzt wird losgezaubert!
Klare ist eine echte Fee - na ja, fast. 
Denn echte Feen können sehr gut zaubern, und da hapert es bei Klara. Jedes Mal, wenn sie ihren Feenzauber einsetzt, geht irgendetwas schief. Im Glitzerwald Amrien lachen schon alle über Klara und nennen sie "Katastrofee". Doch dann wird Klara von dem Menschenjungen Oskar entdeckt und ein spannendes Abenteuer nimmt seinen Lauf...

Inhaltsangabe:
Klara ist eine kleine, tollpatschige Fee mit braunen zersausten Haaren und einer löchrigen Ringelstrumpfhose die sie über alles liebt. Das Feenmädchen ist schon ganz aufgeregt, denn in Kürze findet wieder die große alljährliche Feenversammlung auf dem Seerosenteich statt. Aus allen Glitzerwäldern Amriens fliegen die ältesten Feen an, um bei diesem magischen Ereignis dabei sein zu können. Besonders für die Jungfeen ist diese Zusammenkunft von großer Bedeutung, denn diese müssen sich bei den älteren Feen vorstellen. Erst wenn das Ritual erfolgt ist, werden sie offiziell als Fee anerkannt. Anschließend sind sie befugt, in einem ihnen zugeteilten Gebiet für Sicherheit und Ordnung für Pflanzen und Tiere gleichermaßen zu sorgen.
Nun hat auch Klara endlich das Alter erreicht, um sich bei den älteren Feen vorstellen zu dürfen. Leider weiß die Kleine noch gar nicht so genau was sie überhaupt sagen soll. Während die anderen sich mit ihren Feenvornamen, den Feennamen der Familie, den des Feenstammes und natürlich dem Namen ihrer Heimat vorstellen, heißt Klara einfach nur Klara. Auch ihre tollpatschige Art hat sich bereits in Amrien herumgesprochen. Zwar kann das kleine Mädchen schon richtig gut zaubern, allerdings gehen ab und zu trotzdem noch ein paar Sprüche daneben, sehr zum Leidwesen der anderen Waldbewohner. 
Ausgerechnet an diesem wichtigen Tag passiert das große Unglück: Klara möchte einem Rehkitz helfen und verzaubert sich selbst aus Versehen in die Größe eines Menschenkindes. Total panisch und völlig verwirrt versucht Klara den magischen Spruch rückgängig zu machen - allerdings ohne Erfolg. Bei ihren vielen Fehlversuchen wird plötzlich der kleine Junge Oskar auf das Feenmädchen aufmerksam. Der Grundschüler, der alleine im Wald auf Insektensuche unterwegs ist, nimmt sich schließlich der Fee an und die beiden werden daraufhin Freunde. 
Im Beisein von Oskar sieht Klara zum ersten Mal die Welt außerhalb von Amrien und stellt fest, dass es nicht überall so schön und grün ist wie bei ihr Zuhause. Obwohl es in der Großstadt viel zu entdecken gibt, fallen Klara einige Dinge auf, die nicht sehr umweltfreundlich sind. Zu allem Übel erfährt sie zufällig noch, dass ihre Heimat zum Baugebiet der Stadt erklärt wurde. Jetzt braucht sie ganz dringend die Hilfe von ihrem neu gewonnen Freund Oskar. 
Gelingt es Oskar und Klara Amrien zu retten?

Eigene Meinung:
"KLARA KATASTROFEE und das große Feen-Schlamassel" ist das neueste Buch für Leser ab 7 Jahren der Kinderbuchautorin Britta Sabbag. 
Klara, die kleine aus Amrien stammende Fee sehnt sich danach, endlich als offizielle Fee anerkannt zu werden. Nur wenn dies geschieht, erhält sie ihr eigenes Gebiet in den Glitzerwäldern, für das sie die Verantwortung übernehmen muss. Leider ist aber die Kleine noch nicht so perfekt im Zaubern, was bei den anderen Feen für Unmut sorgt. 
Nur durch einen misslungen Zauberspruch lernt Klara zufällig Oskar kennen, einen kleinen Menschenjungen der ebenfalls auf sich allein gestellt ist. So kommt es, dass die beiden sich schnell anfreunden. Diese Handlung ist der Einstieg in eine herzerwärmende Geschichte die immer mehr an Fahrt aufnimmt. Klara und Oskar akzeptieren sich wie sie sind und erleben gemeinsam das ein- oder andere Abenteuer welches zeigt, dass beide ihre Herzen am rechten Fleck tragen. 
Britta Sabbag hat einen sehr anschaulichen und fantasievollen Schreibstil. Mit einfachen Sätzen schafft sie es spielerisch, dass die Handlung absolut lebendig wirkt. Verstärkt wird dieses atmosphärische Leseerlebnis durch die zahlreichen bunten Illustrationen von Igor Lange, welche zum Vorlesen, Anschauen, Schmunzeln und Staunen einladen. 
Fazit: Eine herzerwärmende Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt. Durchgehend farbig illustriert, ein Buch inhaltlich sowie optisch einfach wundervoll. 
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen
Quelle: Buch S. 10-11 / S. 52-53

Kommentare:

  1. Huhu liebe Andrea, ♥

    dieses Buch möchte ich auch unbedingt noch lesen. Als ich nämlich in der Buchhandlung ins Buch geblättert habe, war es sofort um mich geschehen!
    Richtig, richtig süß sind die Bilder und ich finde auch die Geschichte klingt toll.
    Du scheinst zumindest auch viel Spaß mit der Geschichte gehabt zu haben. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      vielen lieben Dank für Dein liebes Feedback :)
      Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass Dich dieses Buch in seinen Bann gezogen hat.
      Die Illustrationen sind wirklich richtig schön, und dazu noch auf jeder Seite. Aber auch die Story ist niedlich. Also ich kann es auf jeden Fall sehr weiterempfehlen.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  2. Hahah, liebste Zauberfee Andrea,
    was für ein schönes Buch! Solche Bücher liebe ich, da werd ich sofort wieder Kind :O) Herzlichen Dank für die schöne Buchvortellung!
    Ich wünsche Dir noch einen guten Wochenstart!
    ♥️ Allerliebste Grüße und einen lieben Drücker,Deine Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Mir gehts da nicht anders. Ich liebe trotz meines Alters nach wie vor Kinderbücher. Besonders zum Abschalten sind sie wirklich perfekt. Ich denke, aus dem Alter werde ich nie rauskommen. Außerdem sind die Kinderbücher vom arsEdition immer total aufwendig gestaltet.
      Ganz liebe Grüße und eine tolle Restwoche
      Andrea ♥

      Löschen
  3. Das hört sich aber nach einem süßen Buch an .
    Was für eine niedliche Geschichte
    Danke für die Rezi :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Die Geschichte ist in der Tat absolut niedlich- und die Illustrationen sorgen auf jeden Fall noch optisch für einen perfekten Lesespaß.
      Liebe Grüße und einen schönen Tag
      Andrea ♥

      Löschen
  4. Hi liebe Andrea,

    allein der Titel ist ja schon sehr süß gewählt! Ich finde auch die Illustrationen wirklich schön und die Geschichte der tollpatschigen Fee hört sich toll an, sowas finde ich auch als Erwachsende immer schön zum Lesen!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Desiree,
      vielen lieben Dank für Deine lieben Worte.
      Du hast vollkommen Recht, auch jung gebliebene Erwachsene können ganz prima dieses Büchlein lesen. Im Herzen sin wir ja (hoffentlich) alle noch Kinder :)
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  5. Liebe Andrea,

    danke für Deine Rezension. Bei uns ist das Buch als nächstes an der Reihe. Es wird unserer Bücherfee bestimmt gefallen.

    Viele Grüße

    Dirk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dirk,
      vielen Dank für Deinen lieben Besuch.
      Da wird sich aber der Nachwuchs sicherlich sehr drüber freuen. Ganz viel Spaß beim Lesen und Entdecken.
      Liebe Grüße
      Andrea ♥

      Löschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    das hört sich nach einer sehr süßen Geschichte für jüngere LeserInnen an. Illustrationen im Innenteil bilden natürlich nochmal das "Sahnehäubchen". Ich freue mich, dass du so schöne Lesestunden mit diesem Buch verbracht hast. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Das Buch war wirklich ein absolutes Highlight. Diese vielen Illustrationen waren schon aufwendig.
      Ich freue mich schon sehr auf Band 2.
      Ganz liebe Grüße und eine angenehme Nachtruhe
      Andrea ♥

      Löschen
  7. Guten Morgen liebe Andrea

    Das ist wirklich ein süßes Kinderbuch. Und die Illustrationen dazu ein wahrer Genuss. Freut mich, dass du mit diesem Büchlein so viel Freude hattest.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Gisela,
      vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Ich stimme Dir voll und ganz zu ♥ Die Illustrationen sind wirklich ein wahrer Genuss.
      Allerliebste Grüße und einen schönen Abend
      Andrea ♥

      Löschen
  8. Huhu Andrea,

    das klingt ja wieder nach einer wirklich süßen Geschichte. :) Freut mich sehr, dass sie dir so gut gefallen hat. Eine wirklich schöne Buchvorstellung. <3

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend. <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Sunny,
      vielen Dank für Deine lieben Worte :)
      Ich freue mich, dass Dir meine Rezension gefällt.
      Liebste Grüße und eine angenehme Nachtruhe
      Andrea ♥

      Löschen
  9. Meine zauberhafteste und liebste Andrea ever! ♥♥♥♥

    Du machst mich sooo neugierig auf dieses süße Buch, das mir im Moment gefühlt überall begegnet. Klara sieht schon zum knuddeln aus und das Abenteuer, dass sie mit Oskar erlebt, klingt toll. Außerdem finde ich die Botschaften, vor denen die Geschichte ja nur so strotzt, absolut wundervoll.

    Hab einen guten Start in die neue Woche und fühl dich soooo feste gedrückt,
    deine Ally ♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend meine wundervollste, liebste und beste Ally ♥
      Herzlichen Dank für Deine vielen zauberhaften Kommentare :) Ich freue mich immer so sehr darüber.
      Das Buch ist wirklich so schön- sowohl inhaltlich als auch optisch. Hoffentlich müssen wir auf Band 2 nicht allzu lange warten ♥
      Allerliebste Grüße und eine schöne Nachtruhe ♥
      Deine Andrea, die Dich ganz fest knuddelt ♥♥♥

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an obi.100@web.de