Donnerstag, 1. Oktober 2015

DIY: Handyhülle häkeln

Hallo liebe Leser,

heute möchte ich Euch wieder eine bzw. zwei Arbeiten vorstellen und zwar diese Handyhüllen (Bild 3). Beide Schutzbeutel wurden individuell nach den Bedürfnissen für die unterschiedlichen Größen der Smartphones angefertigt. Die blau-weiße Hülle gehört mir (Bild 1) und die bunte habe ich weiter verschenkt (Bild 2). Da die Person eine Tasche zum Verschließen wollte, habe ich einen Deckel angehäkelt, damit sie mit einem Knopf das Handy sicher verwahren kann. 
An meinem Marine-Beutel habe ich nur einen alten Seemannsknopf als Highlight angenäht, der keine weitere Funktionen erfüllt. 

Anmerkung:

Meine Handyhülle ist seit ca. 3 Monaten nun im Gebrauch und zeigt bis heute keine Abnutzungserscheinungen. Die Hülle sieht wie neu aus, das Handy ist und bleibt kratzfrei und es lässt sich nun auch leichter in der Tasche finden.