Samstag, 7. Januar 2017

DIY: Lesezeichen

Hallo meine lieben Leser,

ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber ich schenke meistens meiner Familie zu Silvester eine Kleinigkeit. 
Natürlich darf der Standard-Glücksklee dabei nicht fehlen, aber dieses Jahr wollte ich noch etwas selbstgebasteltes dazulegen. Dabei kam mir die Idee ein Neujahrslesezeichen zu erstellen. 
Kennt ihr das auch: Ihr fangt ein neues Buch an zu lesen- und mittendrin wenn ihr eine Pause braucht habt ihr keine Merkhilfe?
So geht es jedenfalls mir! Ich muss mir dann mit Zeitungsfitzelchen, Werbeflyern oder einer Postkarte aushelfen. 
Aber jetzt habe ich genug Lesezeichen angefertigt- natürlich auch für mich.

Vorderansicht
Rückansicht
Quelle: Buch "Wenn Du vergisst" von Heidrun Wagner Abb. S. 32-33
Quelle: Buch "Wenn Du vergisst" von Heidrun Wagner Abb. S. 32-33
Anmerkung:
  • *Hier* findest Du einen Beitrag über meine gehäkelten Lesezeichen aus dem Jahr 2020. 

2 Kommentare:

  1. Wunderschöne Lesezeichen, liebe Andrea. Das erinnert mich daran, dass ich mir selbst auch schon lange welche basteln wollte. An Material mangelt es nicht. Ich hoffe, dass ich mal dazu komme.

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anne,
      vielen Dank für das liebe Kompliment!
      Ja ich muss ehrlich gesagt ständig welche nachbasteln, da die mir aus unergründlichen Dinge immer verloren gehen :)
      Material habe ich auch genug, aber oft fehlt einfach die Zeit :)
      Liebste Grüße
      Andrea

      Löschen

WICHTIGER HINWEIS:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

►Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden können.

►Beim Setzen des Hakens für die Funktion "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert werden können.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von printbalance.blogspot

Bei Fragen wende Dich bitte an printbalance@web.de