Montag, 31. Oktober 2016

DIY: Halloweenkissen nähen

Hallo meine lieben Leser,

heute ist meine absolute Lieblingszeit: 
Halloween

Und wie soll es auch anders sein, habe ich bereits Halloweensocken gestrickt, meinen Besen hervor gekramt und geschmückt und nun - last but not least habe ich noch einen Kissenbezug für meinen Schreibtischstuhl genäht.
Das Ergebnis möchte ich Euch heute vorstellen. 

Für das ich zum aller ersten Mal einen Reißverschluss eingenäht habe- und das bei diesem extrem rutschtigen Stoff bin ich mit dem Endergebnis total zufrieden. 
Ich hoffe er gefällt Euch?


Happy Halloween!!
Eure Printbalance



Sonntag, 30. Oktober 2016

SOCKENSERIE "Sunday Socks"


Motto: Halloween

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich Euch mein liebstes Sockenpaar von der ganzen Sunday-Socks-Kollektion vorstellen. Wie jedes Jahr stricke ich Halloweensocken. Für mich ist das ein absolutes Must-Do, da ich mich so richtig auf diesen Tag einstellen kann. Dabei versuche ich immer unterschiedliche Motive oder Farbkombinationen zu entwerfen, damit jeder Strumpf was einmaliges bleibt. 
Ich feier Halloween fast lieber wie Weihnachten. Verrückt oder?

Happy Halloween:) 
Eure Printbalance



Sonntag, 23. Oktober 2016

SOCKEN-SERIE "Sunday Socks"



Motto: Frühlingsgefühle im Herbst

Hallo meine Lieben, 

wieder ist eine Woche vergangen und schon stelle ich Euch meine nächsten Socken vor. Bei diesem Musterverlauf hatte ich am Anfang bedenken, ob sie nicht zu bunt werden. Aber bei diesen kalten Herbsttagen hole ich mir durch diese Farben den Frühling wieder zurück. 

Bei diesen Socken habe ich ein paar Highlights in der Vorder-  und Rückfront gesetzt. 


Diese Schnürung ziert die Hinterseite des Strumpfes. Mit einem simplen Lochmuster habe ich drei Löcher pro Seite eingestrickt und dann ein grünes Satinband durchgezogen. 



Um die Verbindung zu der Hinterseite herzustellen, habe ich bei der Vorderseite ebenfalls zu einem Lochmuster gegriffen. Am Knöchel schimmert nun leicht beim Tragen die Haut durch. 



Sonntag, 16. Oktober 2016

SOCKEN-SERIE "Sunday Socks"

Motto: "Wissen ist Macht"

Vor einigen Wochen habe ich meine ganzen Zeitschriften aussortiert und viele interessante Fakten ausgeschnitten. Unter anderem kam mir auch die Drogeriemarkt Müller Zeitschrift in die Hände. 
In der Winterausgabe 2015/2016 wurden einige verrückte Sockenfakten aufnotiert, die ich super interessant fand und ich sie Euch heute weitergeben möchte. (Copyright bleibt beim Urheber Müller)
  • Das Wort Socke leitet sich vom Lateinischen "soccus" ab. Aber sie war bei ihrer Erfindung ein Schlüpfschuh bzw. eine Sandale. Ihre Erfinder waren angeblich Komödienschauspieler in Rom.
  • In Dänemark gibt es einen witzigen Brauch: Hier werden jedem frischvermählten Bräutigam nach dem Brautwalzer die Spitzen seiner Socken abgeschnitten.
  • Unsere Socken sind echte Mitläufer! Sie begleiten uns in unserem Leben auf rund 50 Millionen Schritten. Das sind 40.000 Kilometer- so viel wie einmal um den Erdball laufen.
  • Albert Einstein und seine chaotischen Haare. Hätte er sie nicht gehabt, hätten wir vielleicht bemerkt, dass er fast nie Socken getragen hat- nicht mal zu den feierlichsten Anlässen. 
    Der Grund: Er konnte sie nicht leiden.
  • Heute begleiten sie uns ganz selbstverständlich. Um 1000 nach Christus war die Socke jedoch nur dem Adel vorbehalten und deshalb ein echtes Wohlstandssymbol.
  • Der 09. Mai ist der Tag der verlorenen Socke!

Sonntag, 9. Oktober 2016

Diary / DIY: Ankündigung der Sonday Socks

Hallo meine lieben Leser,

heute möchte ich Euch ganz stolz von meinem neuen Vorhaben erzählen:
Langsam aber sicher steuern wir nun in Richtung Herbst / Winter zu und damit weckt sich in mir wieder die Lust regelmäßig zu stricken. 
Da ich noch einige Knäule von der Sockenwolle übrig habe, dachte ich mir, dass ich eine Serie starten werde über einen Zeitraum von ca. acht Wochen.

Die "SUNDAY-Socks" werden -wie im Namen schon steht- jeden Sonntag unter einem gewissen Motto hochgeladen. 

Ich finde es ganz interessant, wenn man mit den Strümpfen auch ein bisschen experimentiert und sie nicht nur als nötiges Kleidungsstück in einem Schuh versteckt. Ich hoffe ihr findet Gefallen daran, unten zeige ich Euch einen kleinen Ausschnitt was Euch erwartet :-)

Liebe Grüße Eure Printbalance!