Dienstag, 23. Februar 2016

DIY: Socken stricken / Babysocken

Hallo meine lieben Leser, 

ich habe wieder einmal Socken gestrickt. 
Diese Sockenwolle war meine allererste Wolle die ich mir überhaupt gekauft habe. Damals wusste ich noch nicht die Unterschiede von den einzelnen Wollarten und- Garne. Da ich mich erstmal am Stricken probieren wollte, habe ich einfach irgendwas gekauft. Für mich war Wolle Wolle nicht mehr und nicht weniger. Erst mit der Zeit habe ich gelernt wofür man die einzelnen Garn-Sorten verwenden kann und welche Wolle für welches Stück am besten geeigenet ist. 
Wie dem auch sei wollte ich meinen Wollschrank ein bisschen ausmisten und habe dann diese Wolle vom Kik hergenommen und diese prächtigen Strümpfe gestrickt. 

Da dieses Garn meiner Meinung nach sehr dünn ist, habe ich statt meine bekannten 12 Maschen pro Nadel für eine Schuhgröße 38/40 16 Maschen je Nadel verwendet. Was mich natürlich gefreut hat war, dass noch ein bisschen Garn übrig blieb und ich somit noch kleine Babysöckchen gestrickt habe. 
Somit ist ein kleiner Partnerlook entstanden. Ich finde die Idee richtig süß, dass sowohl Mutter als auch das Baby die selben Socken tragen. 

Wollangaben:
Sockenwolle von Kik
75 % Schurwolle
25 % Nylon
Nadelstärke 2-3
Farbe 3057
50g