Dienstag, 25. November 2014

DIY: Mäppchen für Strick- und Häkelwerkzeug

Hallo meine lieben Leser!
Heute möchte ich Euch mein selbst entworfenes Mäppchen vorstellen. 

Ich habe es extra für meine Strick- und Häkelnadeln angefertigt. Meiner Meinung nach ist es richtig schwierig ein geeignetes und halbwegs gutaussehendes Täschchen zu finden, wo vorallem die Stricknadeln mit 15 cm - 20 cm Länge ihren Platz finden. 
Ich zeige Euch anhand von Bildern wie ich die Tasche Schritt für Schritt erstellt habe. Sie geht sehr einfach und ist besonders für Anfänger gedacht.

Können solltet ihr folgende Anwendungen: 
- feste Maschen häkeln
- Muschelmuster häkeln
- Mit der Nähmaschine gerade nähen
- Zopfmuster stricken



Arbeitsmaterialien:
  • Wolle 50g auf 160 m
    2 Farben 100 % Acryl
    -> Verwendete Wolle: DURABLE
  • Stoff nach Wahl
    Baumwoll- oder Futterstoff
    Maße: 24 cm x 13 cm
  • Häkelnadel: Stärke 3 o. 4
    Stricknadel: 2,5
  • Stopfnadel 

Anleitung: 


SCHRITT 1:
  • 48 LF anschlagen
  • Mit festen Maschen die LF abhäkeln, bis zum Ende der REihe, dann 1 LF und die Arbeit wenden. (Wendemasche)
  • Vorgang ca. 27 Reihen wiederholen (Siehe Bild 1)
  •  Farbe wechseln, um die äußere Taschenklappe mit dem Muschelmuster zu verzieren
    -> Grundlage Muschelmuster sind feste Maschen:
    -> 1 feste Masche, dann 1 Masche auslassen, dann 5 Stäbchen in 1 Masche und Vorgang wiederholen

Bild 1
SCHRITT 2:
  • Baumwoll- oder Futterstoff annähen im unteren Bereich (Bild 2/3)
    -> ACHTUNG: Stoffmaße können varrieren je kleiner oder größer ihr die Tascheninnenseite möchtet
  • Tasche wird nun in 3 Teile aufgeteilt:
    -> 1. Taschenklappe  2./3. Übereinander legen und mit der Wolle an der Seite zusammen nähen
    (siehe Bild 4)
Bild 2
Bild 3
Bild 4
SCHRITT 3:

Schlaufe Stricken:
  • 14 Maschen anschlagen
    -> Zopfmuster:
    Vorderseite: 4 Maschen links 6 Maschen rechts 4 Maschen links
    Rückseite: 4 Maschen rechts 6 Maschen links 4 Maschen rechts
  • ca. 10-18 cm bis ein Ring eng um die Tasche geht damit das Mäppchen verschlossen bleibt
  • Bund zusammennähen (Bild 5)
Bild 5