Samstag, 22. März 2014

Diary: Ringaufbewahrung

Wie die Überschrift schon sagt, ist es immer schwierig wo man ordentlich seinen ganzen Schmuck verstauen soll. 
Besonders bei den Ringen hatte ich immer ein großes Problem, da ich sie alle in einer Dose hatte und nie wirklich eine klare Struktur erkennen konnte. So fand ich oft nicht die Ringe, die ich eigentlich zu einem bestimmten Outfit tragen wollte. 
Aber dem ganzen habe ich nun entgegengewirkt- und zwar mit diesen tollen Ringschuhen.

Aufgeräumte Ringe auf hohem Fuß, so könnte man dazu sagen. Vor allem passt diese Deko-Idee total zu meinem Typ, da ich Schmuck und Schuhe liebe. 
Die beiden Artikel habe ich bei Drogeriemarkt Müller von meiner Mutter zu Weihnachten geschenkt bekommen - preislich liegen sie um die 5,00 Euro. 
Auf jeden Fall habe ich jetzt die ganzen Ringe auf einen Blick und muss nie wieder ständig nach ihnen in einer Schachtel suchen!